Normale Geburt ohne Vorbereitungskurs???

Hallo ihr Lieben,

ich bin total unsicher. Meine 7-jährige Tochter ist damals per Notkaiserschnitt zur Welt gekommen weil mein Becken zu eng war.
Nun hatte ich in dieser SS schon einige Komplikationen und musste viel liegen weshalb ich auch keinen Kurs mitgemacht habe. Mein Becken könnte zwar wieder zu eng sein, aber man sagte mir ich solle auf jeden fall versuchen es so zu bekommen. Nun habe ich ja aber keinen Kurs gemacht.

Was verpasse ich da, und kann ich mir auch anderweitig Tipps holen wegen der geburt??
Außerdem höre ich immer wieder dass man im krankenhaus regelrecht verurteilt wird wenn man keinen kurs gemacht hat.

was meint ihr???

1

ach quatsch, ich denke wenns drauf ankommt, kann man das schon.
Mit ner guten Hebamme klappt das auch super ohne Kurs.

2

hi

meine tochter ist auch 7 und hab damals auch keinen kurs gemacht und jetzt werd ich auch keinen machen bin eifach zu faul dafür. ich denke nicht das ich was verpasst habe das macht man ganz automatisch du steckst dann richtig mit drin

Lg Sabrina mit Chiara an der Hand nen #stern und #ei um Bauch 5 SSW

3

Hallo, hab bei keinen meiner Kinder einen Kurs mitgemacht und klappte alles super

LG Melanie mit 3 fest an der Hand und #baby inside (9+4)

4

Hey,

also wir sind gerade mitten im Kurs, ich glaub nicht das er so notwendig ist, vieles hab ich schon hier durch Urbia erfahren.

Und für was sind denn die Hebammen in der Klinik da ??? Vieles vergißt man auch schnell wieder.


Ich würde keinen mehr mitmachen.

LG Nadine 37 SSW

5

Hi,

ich hab zwar einen Kurs gemacht, kann aber nicht behaupten, dass er mir im Endeffekt geholfen hat.

Ich bekam eigentlich keinerlei neue Infos, die ich nicht schon gewusst hätte (hab aber auch viel gelesen, hier bei urbia, Freundinnen), kam mir dort in dem Kurs schon fast wie ein Klugscheißer vor ;-) Alle Frauen haben immer ganz interessiert genickt und alles was die Hebamme sagte, wie ein Schwamm aufgesogen und ich dachte mir immer nur: Ja und, wann erzählt die mal was, was ich noch nicht weiß?? #hicks#cool

Und für die Geburt an sich hat mir der Kurs rein null gebracht, weill sie komplett anders verlief als ich mir das vorgestellt hätte.

Alles Gute für Dich,
LG Kathrin

6

Hallo!

Also ich habe mich auch gegen einen Kurs entschieden! 1. Bin ich über jedes bischen Freizeit froh das ich habe, 2. Habe ich niemanden der mit mir hingehen würde (Mann ist die Woche über in einer anderen Stadt beruflich und Family hat auch keine Zeit) und 3. Generationen von Frauen haben ihre Kinder ganz ohne Kurs auf die Welt gebracht! ;-)

Top Diskussionen anzeigen