Werde ich jetzt wieder munterer? Eiseneinnahme!

Hallo Ihr!

Vorhin rief meine FÄ an und meinte ich hätte grenzwertige Eisenwerte und söllte was einnehmen.

Ich bin echt andauernd müde, besonders abends penne ich andauernd ein, außerdem ist mir ab und an ganz schön schwindlig.

Was meint ihr, werde ich jetzt wieder munterer wenn ich Eisen nehme #augen und geht gar der Schwindel weg?

;-), Nudelmaus (27. SSW)

1

Bei mir hats geholfen, bin jetzt wieder fitter. Allerdings dauerts bis das Eisen richtig wirkt, so war es bei mir jedenfalls.


Katharina+kleiner Mann 34. ssw

2

aha, könnte schon wieder schlafen #gaehn und nachts liege ich blöde wach rum :-[

Wieviel nimmst du denn pro Tag ein (mg)?

3

Ich nehme Hämoprotect 50, da sind 50 mg Eisen (II) drin.

weiteren Kommentar laden
4

wie sind denn deine werte und wie haben sie sich im laufe der schwangerschaft entwickelt?

5

Keine Ahnung! Sie nehmen ja immer mal wieder Blut ab und da hat sich nie jemand beschwert und dieses Mal meinten die eben, die wären jetzt grenzwertig und werden erfahrungsgemäß auch nicht besser.

Mehr weiß ich nicht.

Naja mein Mann geht ja immer Blut spenden und bekommt da jedes Mal eine Lage Eisenkapseln mit, die er eh nicht nimmt, die hau ich jetzt eben rein.

Gruß, Nudelmaus

6

die werte stehen im mutterpass. schau doch dort mal nach.

weitere Kommentare laden
11

Mir geht es ganz genauso! bin 29.SSW.

hab in der 26 SSW ne Eiseninfusion bekommen, nehme zusätzl. noch Kräuterblut und bekomme Akkupunktur von meiner Hebamme.
Außerdem zieh ich noch Kompresssionsstrümpfe an wg. der Kreislaufbeschwerden.

So gaaaaaanz langsam wird es ein wenig besser. Aber minimal! Aber besser als garnichts.

LG Paris

Top Diskussionen anzeigen