Bauchhärchen mit PILCA entfernen?

Hallo ihr Lieben,
habe ja gestern glaub ich irgendwo gepostet, dass ich am Bauch viele Härchen bekommen habe.
Sieht echt doof aus..
WEiss auch nicht genau wie ich sie entfernen soll.

Epilieren nein, weil zu laut für das Baby in meinem Leibe.
Nassrasieren NEIN, weil dann 10x mal so viele Härchen nachwachsen.
Kaltwachs nein, weil es sehr wehtut.

Nun hab ich mir heut PILCA Enthaarungscreme gekauft.
KAnn man die einfach konsequenzlos benutzen?
Muss ich da als SChwangere nichts beachten wegen des Babys?

ich dachte, ich teste sie an einer kleinen Stelle am bauch, um auf ne nummer sicher zu gehen..

1

kannst du machen

ich finds lustig das viele immernoch an das ammenmärchen denken das haare nach nassrasur mehr werden

3

ähm... nichts Ammenmärchen, sondern persönliche Erfahrung würde ich mal sagen!

5

hmm komisch denn es wurde ja bewiesen das es nicht so ist .naja vll ne ausnahme.
bei mir sind auch härchen mag sie auchnicht aber ich lass sie die gehen weg

weitere Kommentare laden
2

Gar nicht weg machen, die gehn sowieso von allein wieder weg. Bei mir ist es schon wieder viel besser geworden jetzt, dacht mir vorher auch ich seh bald aus wie ein Bär #rofl

Enthaarungscreme hat auch den Effekt dass die haare dann stärker nachwachsen und länger...

Also ich würd nix machen an deiner stelle #herzlich

4

cool, sie fallen also wirklich ab?
Das sagte meine Mutter auch.
Aber ich ertrage den Anblick einfach nciht mehr :(

6

Ich finde sie auch nicht besonders hübsch aber ich lass sie dran. Die gehen von alleine wieder weg.

9

Hi,

hab auch vermehrt Haare am Bauch. Hab auch meine Ärztin angesprochen und dies sagte, dass die Haare in der SS nicht ausfallen und sie daher vermehrt sind. Nach der SS werden sie aber alle wieder ausfallen. Mich stören die Haare jetzt nicht so, denke im Sommer wäre es schlimmer....

Lass sie am besten dran und schmier dir nicht so ne Enthaarungscreme drauf.

Lg

Marry

10

Hi,

mein Frauenarzt empfiehlt das nicht. Grund:
"Der entscheidende Wirkstoff zur Auflösung der Haare ist Thioglycol, das unter Einfluss von Wasser Schwefelwasserstoff abspaltet. Thioglycol ist giftig und wird zum geringen Teil auch vom Körper percutan (über die Haut) aufgenommen."

Ich habs gelassen ... aber ich hab auch in beiden SS keinen einzigen Zug geraucht, keinen Schluck Alkohol getrunken (auch wenn viele sagen ein Schlückchen Sekt oder so wäre ok) und auf Anraten meiner Friseurin und Schwester die Haare nur mit Pflanzenfarbe getönt. Ebenso hab ich auf rohes Fleisch/Wurst u.ä. verzichtet.

Habs überlebt ;-) - war mit lieber zu verzichten ... sieht eben jeder anders wenn ich hier so mitlese ;-)

11

Hi
schlicht und einfach die Geburt und ein bischen Zeit verstreichen lassen, dann fallen sie ganz von alleine wieder aus!!!

Chemie hat einfach nix am Bauch verloren, dann lieber Epilieren, wenns Dich SOOOOO sehr stört.

LG Nita

Top Diskussionen anzeigen