@fortgeschrittene SS: woran erkenne ich einen abgesenkten Bauch???

Hallo,

seit 3Tagen hat sich irgendwas verändert. Mein Krümel hat sich gedreht und wieder gedreht und irgendwie liegt er jetzt gar nicht mehr so hoch wie vorher. Eher tief. Bin jetzt in der 34. SSW und frage mich, woran ich eine abgesenkten Bauch erkenne? Hat jemand Fotos in seiner VK, wo man einen Unterschied erkennt?

Ab wann senkt sich der Bauch denn? ICh war immer der MEinung, dass es erst in den letzten zwei bis drei Wochen passiert?

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG Mari

1

mein bauch hat sich schon leicht gesenkt ... nur bin ich leider "erst" 31. woche ...

hab auch 2 vergleichsfotos in meiner VK

(sind ein paar fotos drinnen ... bei dem einen wo 2 mal nur ein bauch zu sehen is, da sieht man dass er stückl runter is)

lg, carina

5

mei, du bist aber auch dünn :)

ja, so ein stück sieht es auch bei mir aus. Ich hab oben wieder so viel Luft... und unten ist alles eng...

2

bei mir hat sich der bauch auch so ab der 32. ssw gesenkt, aber nur minimal. jetzt in den letzten wochen senkt er sich nochmal richtig. ich habs bei mir nich unbedingt gesehn dass er sich gesenkt hat, aber meine klamotten passen nich mehr und meine jacke geht auch nich mehr zu.

kannst meine fotos mal auf www.scheibners-baby.unsernachwuchs.de anschaun, vllt erkennst du da nen kleinen unterschied was den abgesenkten bauch angeht.

lg nicole 37. ssw

6

#kratz ganz ehrlich? Für mich sieht es so aus, als ob die 35. Woche eher tiefer hängt, als in der 37...

trotzdem danke... jetzt weiß ich ja, was mich noch erwartet ;) noch mehr Bauch und noch mehr Kilos ;)

Viele Grüße...

3

Ich hatte gestern den ganzen Tag Wehen. Übelkeit etc. Und heut Morgen schaue ich in den Spiegel und denke: Oh mein Gott, du siehst aus wie ein Hängebauchschwein! Der Bauchansatz ist nun ca. eine Hand breit unter dem Rippenbogen. Und: Ich kann wieder tief einatmen. War eben nochmal bei meiner Hebi und sie sah sofort, was los ist. Gestern haben wir befürchtet es geht los. Aber es waren "bloß" Senkwehen. Hast du denn irgendwas gemerkt an deinem Körper? Das du Rückenschmerzen hattest oder so?

4

Hi!

Meistens daran, dass du wieder besser atmen kannst, weniger Sodbrennen hast ect.

Wie es sich optisch zeigt, kann ich dir nicht sagen.

LG Bianca 27.SSW

7

hmmm,

also nach meinem GVK hatte sich mein Kleiner komisch gedreht. Ich hatte unheimliche Schmerzen im Schambein und mein Bauchansatz war plötzlich weg, wie normal. Ich merkte, dass er sich drehte. Hatte dann Abends beim liegen wieder einen ganz harten Bauch. Er hat sich dann wohl wieder gedreht. Mittlerweile ist der Bauch wieder einigermaßen, aber obenrum habe ich mehr Platz. Obwohl ich vorher auch gut Atmen konnte und kein Sodbrennen hatte, sprüre ich meinen Kleinen vermehrt tiefer...
Ich weiß nicht, ob ich beim GVK vielleicht mal falsch auf den Bauch gepresst, statt zum Hintern hin:) aber irgendwas ist in diesem Moment passiert #kratz#kratz

Ist das vielleicht jetzt ein Zeichen, dass er früher kommt????

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen