Gefühl dicker Kloß sitzt im Hals...

so nun nachdem ich 2 Abende hintereinander erbrochen habe, hab ich nun o.g. Gefühl. Hab auch das Gefühl das er immer höher steigt, der Kloß im Hals.

Hab ich immer nachdem ich gebrochen habe, dauert Tage bis das wieder weg geht (wenns überhaupt weg geht-hab mich schon langsam daran gewöhnt)
Aber angenehm ist das nicht, kann nicht richtig essen, nicht richtig schlucken.

Was mach ich nur, habt ihr Tipps?

danke
Sandra 11+5

1

schon mal vomex probiert?
und viel trinken!

alles gute!

4

Trinken, ist leichter gesagt als getan.
Vomex hab ich noch nicht probiert, dafür Nausema, mit geringen Erfolg.

2

hallöchen,

also ich habe das auch allerdings erst seit der 36 ssw.. und mir wurde gesagt das das davon kommt, dassich das kind ja platz macht und dadurch alles weiter hoch rutscht und du das gefühl hast du hast einen dicken kloß oder ein rohr verschluckt....

am schlimmsten ist es wenn man liegt, so ist es bei mir... genommen habe ich nix dagegen-außer auch viel trinken- das hilft zwar aber der nachteil ist wenn man aufstoßen muss tut das auch etwas weh oder ist unangenehm...

hast du dein doc mal gefragt???

lg madlen + 39 ssw #ei

3

hab meinen Doc noch nicht gefragt, werd ich wohl mal tun müssen!

Danke

5

Hallo,

es kann sein, dass Dein Kehlkopf bzw. die Speiseröhre durch das viele Erbrechen gereizt und entzündet sind. Mir hat geholfen, immer direkt nach dem Erbrechen einen heißen Tee zu trinken, um nachzuspülen und ich habe dann, als gar nichts mehr ging, vom FA ein Mittel verschrieben bekommen, um die Entzündung zu lindern.

Lg Jule

Top Diskussionen anzeigen