zurück vom Organscreening: kann mir jemand die Werte erklären ?

Morgen Ihr Lieben,

nachdem ich die ganze Nacht kein Auge vor Aufregung zugemacht habe, bin ich total platt vom Organscreening zurück.

Die Werte:

BIP: 57,1 mm
FRO: 70,9 mm
KU: 202,5 mm
THQ: 58,8 mm
THAP: 58,9 mm
AU: 187, 2 mm
FL: 39 mm
GEW: 556 g

Bis auf KU und GEW kann ich gar nix damit anfangen. Und das "THQ" und das "THAP" scheinen wohl hoch zu sein.

Laut Arzt lag der Kleine (Outing aus der 12. SSW bestätigt: es wird ein Junge) nicht sehr günstig, so dass er nicht optimal untersuchen konnte.

Kann mir jemand die Werte erklären ?

LG Simone #herzlich

1

Hi Simone,

also alles weiß ich auch nicht, aber AU ist der Abdomenumfang = Brustumfang und FL ist die Femurlänge= Oberschenkelknochen.
Anhand der FL Länge kannst du die Länge deines Babys ausrechnen.
FL x 7

39 x 7 = 27,3 cm

Na wenigstens etwas! #liebdrueck

LG Mandy + Julia (3) + Muckelchen 28.SSW

2

Liebe Mandy,

ich danke Dir #liebdrueck. Der ist aber ganz schön groß was ? :-). Mein Mann hat gerade gesagt, dass er dann wohl ziemlich nach ihm kommt. Er war bei der Geburt 4000 Gramm und 56 cm. Hups:-D

LG Simone & kleinem Prinzen #verliebt

3

Gern geschehen, meine Maus war bei 21+6 25,9cm groß und bei 25+3 schon 32,4 cm. wahnsinn wie die wachsen hm? #verliebt

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

THQ= Thorax quer, d.h. Querdurchmesser des Brustkorbes
THAP= Thorax anterior-posterior, Brustkorb von vorn nach hinten gemessen!

BIP= biparietaler Schädeldurchmesser, Kopf von Schläfe zu Schläfe gemessen
FRO= frontookzipitaler Durchmesser, Kopf von vorne nach hinten gemessen#aha

LG

6

Dankeschön #liebdrueck

LG

Top Diskussionen anzeigen