18. SSW - wie fühlt ihr euch???

Hallo Mädels,

sagt mal, habt ihr das auch, dass der Bauch sich manchmal anfühlt und aussieht wie im 8. Monat und bei Druck empfindlich ist und an anderen Tagen wieder flacher ist und man sich total unschwanger fühlt? Liegt das daran, wie das Baby gerade liegt? Ist die Fruchtblase nicht trotzdem immer am gleichen Platz?

LG Annalena #klee#klee#klee

1

Yo, bei mir ist es meist abends der Fall, da seh ich aus wie ein Wal!!

Ansonsten ist mir immer noch soo übel, das macht mich echt fertig.

lg, midnatsol #klee

3

Oh Gott, ich fühle mit dir mit. Extremste Übelkeit hatte ich auch... bis zur 16. SSW. Zum Glück vorbei.

Drücke dir die Daumen, dass du es bald überstanden hast.

Lg Annalena

2

Hallo,

bin auch in der 18. SSW angekommen. Mein Bauch ist immer gleich dick. Manchmal ist eine Seite des Bauches härter und dicker, ich denk mal dort hockt dann der Kleine. Unschwanger fühl ich mich eigentlich nicht, da ich seit Tagen im 15-Minuten-Takt Pipi machen muss.
Merkst du dein Kleines schon?????
Wann ist bei dir der ET ausgerechnet????

GLG
Ramona

5

Ja, ich merke mein Kleines schon. Mehrmals täglich. Neulich war es richtig unangenehm und ich habe mir Sorgen gemacht, dass was nicht stimmen könnte, konnte kaum aufrecht gehen, aber jetzt ist es total schön. Und du? ET ist am 2. März... Pipi muss ich auch oft, besonders nachts...

Lg Annalana

7

Hab ne Vorderwandplazenta, aber ab und zu bemerk auch ich schon so nen klitzekleinen Stubser, aber noch nicht stark.

Mein ET lt. FA ist der 07.03.2010 (Geburstag meines Mannes), mein berechneter ET ist aber der 04.03.2010.
Naja, auf die paar Tage kommt es auch nicht an.

GLG
Ramona mit Baby Konstantin im Bauch

4

hallo annalena,

ja das hab ich auch, dann wird mein bauch so steinhart. ist echt unglaublich.
bei mir hat die übelkeit leider wieder angefangen, und das macht mir echt zu schaffen.
Ich spüre mein baby seit einer woche schon, ist einfach klasse!

lg menegilda

6

Hallo,

auch ich bin in der 18. Woche. Bei mir ist der Bauch morgens noch ein bisschen flacher und relativ weich, gegen Abend wird er dann zur richtigen Murmel und dann auch hart.

Leider spüre ich mein Baby noch nicht. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich die Plazenta an der Vorderwand habe und die Tritt abgefedert werden. Bin gespannt auf das erste Bewußte wahrnehmen meines Bauchbewohners.

War diese Woche bei FU, wurde davor und dann gaaaaanz lange und ausführlich Ultraschall gemacht und mein Mann war auch dabei. War toll, daß er das Baby auch mal sehen konnte, macht es für ihn auch einfach realer (von meinem dicken Bauch mal abgesehen) ;-), daß dort unser Kind wächst und gedeiht.

Anonsten geht es mir bestens, wir fahren nächste Woche noch ein paar Tage in Urlaub und geniessen unsere Zweisamkeit.

Wollte übrigens bei der FU nicht wissen, was es wird, ich glaube ich werde mich dann doch überraschen lassen.

Gruß Cindy

Top Diskussionen anzeigen