26. Woche/ seit 2 Tagen Ziehen Schambein, Schamlippen

Ich weiss grad nicht mehr weiter...

Hoffe jemand kennt das auch.

Ich habe seit 2 Tagen ziemliche Schmerzen bwz. Ziehen in den Schamlippen bis in die Oberschenkel (teils wie Muskelkater). Dazu aber auch wie n Druck auf dem Schambein und manchmal stichts auch noch in der Scheide.

Ich pumpe mich mit Magnesium voll aber richtig bringen tuts nix... ist dann immer mal wieder besser aber dann auch wieder schlimmer.
Und ich kann ja auch nicht den ganzen Tag nur liegen!

Was kann das sein und sollte ich deshalb zum Doc?
Möchte nicht wegen jedem bisschen dort antanzen... war schon oft genug die letzte Zeit!

GLG
Ela

1

hi,
bin in der 29 ssw und habe das auch ständig bei mir liegt es wohl daran das es die 2te ss ist und die FA meinte das wäre eine symphysen lockerung..

2

Huhu babuli,

danke für deine schnelle Antwort.

Ist auch meine 2. SS, von dem her könnte es ja passen.
Wie fühlt sich denn bei dir der "Schmerz" an?

Was kann man denn dagegen machen?
Ertragen?

Ich schieb halt immer gleich Panik dass es was schlimmes ist...

GLG
Ela

4

also meine Fa meinte es gäbe zwar einen stützgürtel der würde aber nicht viel bringen und würde fast immer falsch sitzen ,das einzige was sie mir sagen konnte ist es zu ertragen..

Lg babett:-p

3

Hallöchen,

ich habe das auch, bei mir wurde eine Symphysendehnung diagnostiziert. Muss Di zur manuellen Therapie und immer (außer nachts) so einen Symphysenstützgürtel tragen. Was aber auch nur im Stehen angenehm ist, beim sitzen drückt der ganz schön! Geh am besten mal zum Doc. Mein Arzt hat gemeint wenn es erstmal angefangen hat, geht es meist die restl. SS...


lg

Top Diskussionen anzeigen