Nierenstau :(

War gestern im Kh weil ich schmerzen hatte und dachte ich sollte vll doch ins Kh gehen.Dem Baby gehts bestens aber ich habe einen Nierenstau an der rechten Niere :(
Und seit heute tuts weh :(
Ich hoffe das sie schmerzen nicht schlimmer werden denn dann muss ich wieder ins Kh.

Hat jemand einen Tip wie ich die schmerzen ein wenig lindern kann?

Lg
Betty (27 SSW)

1

Hallo Betty!

Ich kenn das. Musste auch Anfang Juni in der 37. SSW in KH wegen einem beidseitigem Nierenstau 2. und 3. Grades.b:-[:-(
Versuchs doch mal mit ner heißen Wanne oder einer Heizdecke. Hab bei mir wenigstens für ein paar Stunden Linderung gebracht!

Wenn es ganz schlimm wurde hab ich vom FA Buscopan verschrieben bekommen, da hab ich dann eine Tablette von genommen, dann gings auch.

Also Kopf hoch, Zähne zusammen beißen und durch:-p
Das ist echt fies. #aerger

Wünsch dir noch ne schöne Restschwangerschaft!

Nadine mit Lea (morgen 40. SSW)

2

hallo betty,

was sind das für schmerzen mit einem nierenstau??
ich hab seit tagen schmerzen im unterleib, es zieht aber die rechte seite hoch bis zum rücken und heute morgen kam mir der gedanken, ob das vielleicht auch ein nierenstau sein kann #kratz wenn ich mich bewege geht es einigermassen, liegen ist nicht so gut.. auf der rechten seite kann ich schon wochenlang nicht mehr liegen.
danke für eine antwort

lg
anja
et-24

3

Trinken, trinken, trinken!!!! Bin nun bei vier Liter am Tag. Mir hat bis jetzt auch wärme sehr geholfen, Dusche, Badewanne, aber auch ne wärmflasche. Ist echt was blödes...


LG

Top Diskussionen anzeigen