evtl. schwanger, morgen fliegen wir Urlaub!! Hilfe!!

hallo Ihr lieben,

habe letzten Monat die Pille abgesetzt und wollten eigentlich jetzt im Urlaub mit "üben" anfangen.

Nun ist da was schief gelaufen in der Verhütung diesen Monat und bin nun 2 Tage überfällig. Wollte absolut nicht im Urlaub schwanger sein sondern nochmal schön genießen mit nem GLäschen Wein am abend oder so bevor der Verzicht wieder anfängt. Haben ja schon ne 2.5 Jahre alte Tochter.

So, jetzt heißt es ja dass man in den ersten 3 Monaten der SS nicht fliegen soll. Und nun? Warum denn eigentlich nicht?

Hab mir gestern schon einen SS-Test geholt, aber noch nicht gemacht da bei letzter SS er auch erst nach 2 wochen überfäälig erst positiv war.
Werd ihn aber mitnehmen.

Hab aber die ganze Zeit Bauchweh und das Gefühl meine Tage kommen gleich. Meines Wissens hatte ich das letzte SS aber auch.
Ach, und was ich diesmal gar nicht habe: meine Brüste tun kein bisschen weh. Sonst vor jeder Periode so stark dass ich abends den Bh gar nicht ausziehen wollte.

Oh, jetzt wurd es doch lange.

Liebe Grüße, Goda

1

Hallo


das mit dem Fliegen lese ich zum ersten Mal.
Wo kommt das denn her?

Heike

6

Hallo!

Da gehen die meinungen sehr weit auseinander ob das gut ist oder nicht. Man befürchtet das etwas passieren kann wegen des Drucks und der Strahlenbelastung. Andererseits wissen Flugbegleiterinnen auch nicht immer sofort ob sie schwanger sind und bekommen trotzdem gesunde Kinder.

LG emilylucy

2

Wenn Du die Pille jetzt vor kurzem erst abgesetzt hast, kann es sein, dass Dein Zyklus sich noch nicht eingependelt hat.
Wohin fliegt ihr denn?

10

hab jetzt schon öfters die pille abgesetzt und hab trotzdem meine tage immer pünktlich auf den tag genau bekommen.
aber vielleicht kommts ja noch .

fliegen nach Gran Canaria

3

wieso sollte man in den ersten drei monaten nicht fliegen dürfen#kratz
wir waren damals in der türkei -da war ich in der 8 SSW -was ich zu dem zeitpunkt noch nicht wusste das sich da noch eins dazugemogelt hat -und ich hatte keinerlei beschwerden wegen dem Flug



4

Hallo!

Also es heißt eigentlich das man am besten im 2. drittel verreist weil man dann meist keine Übelkeit und Co. mehr hat und im letzten drittel wird es ja meist beschwerlicher mit Bauch.

Ich war auch unsicher denn ich war in der 9. Woche als ich flog denn beim buchen wußte ich das noch nicht. Wir sind wohl behalten wieder zuhause angekommen. Meine hebi meinte wenn es nicht sein soll, soll es nicht sein und man würde nichts wegen einem Flug verlieren und mein FA gab mir auch sein OK.

Ich würde den Test machen. Auch wenn du dir den Urlaub mit einem Glas Wein vorgestellt hast, Saft schmeckt doch auch gut. ;-)

Ich wünsch Dir einen schönen Urlaub!

LG emilylucy

11

Fliegen heute nacht los, hab den Test schon im Koffer und werd in dann dort machen wenn ich bis dahin meine Tage noch nicht habe.
Ändert ja eh nichts. Wir fliegen ja auf jeden Fall.

Wollen ja auch ein 2.Kind.

Und Saft schmeckt auch. Oder alk.freier Cocktail.

Danke, lg goda

5

Hi Goda,

man sollte in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft (und meiner persönlichen Meinung nach auch die restliche Zeit) nicht fliegen, weil die Schwangerschaft in dieser Zeit am empfindlichsten ist, weil mehrere Faktoren wie Stress, Strahlung, Druckkabine usw. zusammen kommen und Auslöser für eine Fehlgeburt sein KÖNNTEN. Aus diesem Grund haben Flugbegleiterinnen ab dem ersten Tag des Bekanntwerdens der Schwangerschaft Berufsverbot.

Es ist vielleicht gerade nicht der allergünstigste Zeitpunkt für eine Flugreise, andererseits aber auch kein Grund die Reise zu stornieren. Du fliegst ja schließlich nicht täglich.

Einen schönen Urlaub wünscht
Tenea (die 15 Jahre lang Flugbegleiterin war)

8

Hallo!

Da du ja vom Fach bist, frag ich einfach mal. Ist es denn wirklich so das es alle sofort wissen und auch bekannt geben oder wird das vielleicht auch mal verheimlicht? Hab mal gelesen das viele es erst später sagen weil sie sonst sofort in den Innendienst versetzt werden.

LG emilylucy

15


Ich kenne auch Kolleginnen, die auf das Alles-oder-nichts-Prinzip der ersten drei Monate gesetzt haben und weiter geflogen sind, ohne den Arbeitgeber zu informieren. Für mich war das keine Variante, da der Körper durch die ständige Strahlenbelastung eh belastet genug ist, und ich mich nie hätte fragen wollen, ob eine evt. FG nicht doch am Fliegen gelegen hat.

Dass man sofort nach Bekanntwerden der Schwangerschaft zum Bürodienst verdonnert wird, ist Fakt, dieses sofortige Berufsverbot ist auch im Mutterschutzgesetz verankert. Der Arbeitgeber dürfte die werdende Mutter auch nicht mehr fliegen lassen, wenn sie darum bettelt.

LG Tenea mit #schrei und #ei (12+2)

7

Hallo,

mir ging es ähnlich, ich fliege am Montag morgen. Wir wollten eigentlcih auch im Urlaub für das zweite üben, doch ich habe gestern nach überfälliger Periode einen Test gemacht und bin schwanger. Müsste etwa 5+3 SSW sein. Mein FA ist gerade selber im Urlaub und ich werde auch fliegen.
Ich hatte mcih auch schon auf einen schönen Cocktail gefreut, doch den muß ich jetzt wohl Alkoholfrei nehmen.

Lg dasch

12

hi,
hast du auch so Bauchweh als ob gleich deine Tage kommen? Renn schon dauern aufs Klo, aber nix.

Dann mal Glückwunsch und lass dir den alkfreien Cocktail schmecken.

lg goda

9

HI,

also ich bin in der 9. woche auch geflogen und habe meinen arzt vorher gefragt. der meinte wenn es mir gut geht spricht da auch nichts dagegen und im sommer werde ich nochmal fliegen. also ich würde sagen, wenns dir gut geht dann tus doch und mach doch vorher den test damit du sicher bist ob du alk trinken kannst oder auf was anderes umsteigen musst.


ich wünsch dir alles gute und hoffe das es so kommt wie du es möchtest.

lg ninici.

13

danke, werde dort den test dann machen wenn ich meine tage bis dahin nicht habe.

lg Goda

14

also eigentlich dürfte es überhaupt kein problem sein, daß du morgen in den urlaub fliegst. ich bin auch in der 9. ssw geflogen, meine fä meinte, das wäre überhaupt kein problem. man sollte nur nicht fliegen, wenn man eine risiko-ss hat oder probleme hat...
würd vielleicht morgen früh den test machen.. falls er negativ ist kannste immer noch einen im urlaub machen.. es kann natürlich sein, daß dein körper sich auch erst einpendelt, weil du ja erst die pille abgesetzt hast.

wünsch dir einen schönen urlaub ;-)

16

Hallo Goda,

ich bin letzten Dienstag von Indonsien zurückgekommen (beide Strecken je 17 Stunden Flug). Im Urlaub war mein Test positiv und ab morgen bin ich in der 8.SSW. Alles ist prima!

Viel Spass im Urlaub!

Liebe Grüße
Tina & #ei

Top Diskussionen anzeigen