Flug in der 6 SSW ?

Hallo,

habe heute positiv getestet. Bin üüüüberglücklich. Meine Frage in 2 Wochen wollen wir in den Urlaub fliegen (nach Nordeuropa). Ob das Probleme gibt ? Dann wäre ich ja erst in der 6 SSw ? Ich war noch nicht beim FA. Klar der muss es ja auch erstmal bestätigen. Ich mache mir nur schon meine Gedanken...

Liebe Grüße,
Wisst ihr Rat ??

:-)

1

Hallo,

kann DIr nicht viel raten. Hab meinen Arzt gefragt und der meinte es sei ueberhaupt kein Problem.

Geh am besten zum FA und lass Dich untersuchen und sprich mit ihm.

Liebe Gruesse
steffi1504

2

ich würde es nie wieder machen , da ich einen ma in der 8ten woche hatte. gott sei dank ist nichts weiter passiert . mein arzt hat nur gesagt das ich eine große blutansammlung im bauch hatte und wenn die geplatzt wäre hätte ich da in ägypten schlechte karten gehabt. aber das muß jeder selbst für sich entscheiden . viel glück

3

Hallo,

ich denke das musst du selbst entscheiden. Ich kann dir nur von mir berichten, dass es keine Probleme gab. Bin in der 9.SS-Woche geflogen und dann noch mal als ich in der 24. SS-Woche war. Hatte keine Probleme. Eine Freundin von mir musste während ihrer SS aus beruflichen Gründen viel fliegen. Sie hatte auch keine Probleme. Es kommt aber auf dich selber an. Wenn es dir gut geht und du dich wohl fühlst...dann ist es ok. Besprech das Ganze mit deinem FA!

#herzlich-Grüße und eine schöne Kugelzeit!
Pelagia

4

Mir hat mein Arzt abgeraten in den ersten 3 Monaten zu fliegen. Habe deswegen auch den Weihnachtsurlaub bei meiner Familie abgesagt.

Allerdings bin ich einen Risikoschwangerschaft die dank künstlicher Befruchtung schwanger geworden ist. Da wollten wir diesebezüglich nichts riskieren.

Choli

5

Danke für die Antworten. Mal sehen was der Arzt sagt. Ich habe 8 Monate darauf gewartet schwanger zu werden und nun ist man es und man macht sich eben wegen allem so seine Gedanken...
:-D

7

meine arzt hat nur gesagt das er es nicht gerne hat wenn seine schwangeren in den ersten 3 monaten weg fliegen, vor allem hast du ja 8 monate drauf gewartet.
Da kann man dann auch mit kind in urlaub ,-)
und ägypten und domrep usw sind sehr schöne länder .

schöne kugelzeit

6

hi

also ich hab meine fa gefragt wiel wir im august nach barcelona fliegen und er hat gesagt dass man sich bis zur 30 woche keine sorgen machen braucht.

ich weiß ja nicht wohin du fliegst, aber ich würd nur in länder fliegen in denen annähernd der selbe medizinische standard besteht wie bei uns...also keine länder wie ägypten,tunesien, dom.rep, türkei ( in die würd ich aber nicht mal geschenkt fliegen)

lg

8

Huhu,

mein Frauenarzt riet mir von einer Fernreise ab wegen dem langen der Höhenstrahlung-Ausgesetzseins und weil ein langer Flug ohnehin immer eine Belastung ist und die medizinische Versorgung im Zielland auch nicht unbedingt optimal sind (mein Mann und ich wollten im August nach Thailand). Aber für kurze Strecken innerhalb Europas hat er uns grünes Licht gegeben. Nordeuropa ist bestimmt in Ordnung, da hast du auch keine Klimaumstellung.

Ich würde mir nicht zu viele Sorgen machen: Du bist schwanger und nicht krank!

Viel Spaß im Urlaub und eine schöne Kugelzeit,
sub

9

grade am Anfang sollte mann nicht fliegen da der Krümmel besonders empfindlich ist und die Gefahr am größten ist es zu verlieren. Die beste Zeit für eine letzte Reise zu zweit ist die 20-24 . Woche . Ich habe damals abgesagt !

10

Halloechen,

ich komme gerade aus Spanien zurueck.

Ich bin in der 7. SSW und durfte auch ohne Probleme fliegen - hab mir aber auch das OK vom Arzt geholt. Er hat mir nur verboten, den schweren Koffer anzuheben oder zu tragen.

Also, frag zur Sicherheit bei deinem Arzt nach. Wenn alles ok ist, solltest du fliegen duerfen.

Viele Gruesse
Ladyna

Top Diskussionen anzeigen