caulophyllum pentarkan wofür sind dei tabletten???

Hallo ihr lieben mir ist es heut enicht gut und ne freundin erzählte mir von den o.g. tabletten,ich weis weder weiciel noch wie oft noch ab wann!!!!ibh bin in der 38 ssw und kann nicht mehr ic habe solche schmerzen am schambein das reibt als ob da kleine steinchen drin sind ich kann nicht stehen,laufen,siizten geschweigedenn schlafen beim drehen das tut sau weh,ich fühl micht otal scheisse heute,es ist das 4 kind und ich kann nicht mehr....
ich bin voll weinerlcih habe keinen hunger nix....und schmerzen wie verrückt....beine anheben geht nicht das tut so weh ,ich frag mich wie ich das kind bekommen soll....#heul

1

http://www.dhu.de/seiten/arzneimittel/komplexmittel/caulophyllum_pentarkan.htm

2

Die Tabletten kenn ich nicht,aber ich leide mit dir #liebdrueck

Ich hatte in meiner SS auch ganz doll mit meiner Symphyse zu tun!Sind wirklich höllische Schmerzen!!

Ob dir diese Tabletten helfen bezweifle ich aber #kratz



http://www.dhu.de/seiten/arzneimittel/komplexmittel/caulophyllum_pentarkan.htm

lg sas+Julian

3

Hi Du,

tut mir leid das du solche Beschwerden hast.

Trotzdem versteh ich eines nicht. Vor ein paar Tagen fragst du hier ob du die nehmen sollst zur Geburtsvorbereitung, dann hast Du geschrieben das du genau diese bestellt hast und wissen willst, wie du sie nehmen sollst und jetzt fragst du nochmal genau nach den gleichen.

Nochmal meine Antwort von Deinem damaligen Posting. Es ist ein MEDIKAMENT, auch wenn es "nur" ein homöopathisches ist. So, wie du wahrscheinlich die letzten 38 SSW nicht einfach irgendwelche Tabletten geschmissen hast gehört auch solch ein Mittel in fachkundige Hände. JEDES Medikament hat Nebenwirkungen, die gerade in der Naturheilkunde nicht so ersichtlich sind, wie bei der Chemiekeule.

Sprich mit Deinem Arzt oder Deiner Hebi drüber, wenn sie es für richtig empfinden, dann werden sie Dir sagen, was, wie und warum Du es nehmen sollst.

Tanja 30. SSW

Top Diskussionen anzeigen