SS und Hunger ohne Ende...

Hallo ihr lieben,

so wie es aussieht bin ich #schwanger nach einer IVF mit Transfer von nur einem Embryo...#sonne

Aber ich esse und esse und esse und mein Bauch fühlt sich so leer an als hätt ich den ganzen Tag noch nichts gegessen...ist das normal?Ich kann schon nimmer mehr aufzählen was ich alles gegessen habe und 10 Minuten in etwa nach dem Essen wird es mir so flau als hätt ich wie gesagt noch garnichts gegessen...

Habt ihr vielleicht einen Tipp wie man diese Hungergefühl gedämmt bekommt...???

Liebe Grüße

Sunny

1

Man bekommt das Hungergefühl eigentlich nur gedämmt indem man versucht viel Vollkorn und Obst zu essen. Da hält das Sättigungsgefühl etwas länger an.
Über den ganzen Tag verteilt solltest du immerwieder wenn du Hunger hast auch was esse. Aber eben auf Obst zurückgreifen, das hat mir in den ersten Wochen gut geholfen!

2

Danke dir für den Tipp...hab auch schon ordentlich Wassermelone verdrückt #mampf...

Mal sehen was das noch für Ausmaße annimmt...

LG

Sunny

3

Das lässt wieder nach in ein paar Wochen ;-)

4

hallöchen,

nach zwei wochen der kurzen übelkeit ging bei mir die Futterei los, ständig hatte ich hunger und auch immer nur auf süßes..... habe jetzt in der 15 woche schon 4 kg zugenommen, sehe aus wie im 7 monat und meine ärztin hat schon gemeckert:-((((

versuche mich jetzt zurückzuhalten und ich bilde mir ein, es ist schon etwas besser geworden.....

5

Hallo!

Ich bin jetzt in der 30.SSW und hab immernoch so unbändigen Hunger! Vor allem Nachts! Das ist die Hölle. Ich bin hundemüde, kann kaum die AUgen offen halten, aber auch nicht wieder schlafen, weil ich sooooo Hunger habe. Ich kann mir mit Müsliriegeln ganz gut helfen! Ich habe in jeder Tasche welche, im Auto, Paketeweise neben dem Bett stehen! Hab jetzt aber erst 7kg zugenommen! Mal sehen wies weitergeht!

LG Verena mit Lukas (3) und Lucy 30.SSW

Top Diskussionen anzeigen