Schilddrüsenunterfunktion, vergesse dauernd die Tablette - schädlich?

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich nehme seit ca. einem Jahr Hormone für meine Schilddrüsenunterfunktion ... allerdings vergesse ich momentan sehr häufig diese einzunehmen.
Meint ihr es schadet dem Baby wenn ich sie nun wieder nehme, habe mir jetzt eine Tablettenbox gekauft und diese auf der Mikrowelle geparkt wo ich sie immer sehe um das ganze nicht zu vergessen. :-(

Lg

1

Hallo,

ich muss auch Schilddrüsentabletten nehmen. Es ist schon wichtig das du deine Tabletten regelmäßig nimmst. Ansonsten bist du nicht richtig eingestellt und die Werte passen dann nicht. Kann unter umständen wohl dazu führen, dass das Kind Hormone für dich mitbildet und somit die eigene Schilddrüse überlastet. Wohl haben dann viele Kinder bereits Probleme mit der Schilddrüse. So hats mir jedenfalls mein Doc erklärt.

LG
pancho

2

Hallo!

1. Sollte man mit Schilddrüsentabletten ohnehin nicht so schludrig sein.... die regelt doch deinen ganzen Hormonhaushalt!!!!

2. Was heißt "wenn ich die jetzt wieder nehme"????
Wie lange hast du denn keine genommen???

Geh besser mal zum HA und lass deine Werte checken!! Vielleicht brauchst du längst ne andere Dosierung oder sowas...

lg

3

Hallo!!!

Also ich will dir keine Angst machen, aber es ist schon sehr wichtig dass du deine Schilddrüsentabletten regelmäßig nimmst. Auch die Werte musst du ständig kontrollieren lassen, da sich der Bedarf in der Schwangerschaft gerne verändert. Bei mir wurde alle 4 Wochen Blut abgenommen und kontrolliert, und die Dosis musste ein paar mal verändert werden. Gerade nehme ich L-Thyroxin 100.
Meine Frauenärztin meinte, dass sie erst neulich auf einer Fortbildung war, wo gesagt wurde, dass die Schilddrüsenhormone sehr wichtig für das Baby sind. Stimmen diese Werte nicht, kann das wohl sogar bis hin zu Schädigungen vom Gehirn führen. Ich will dir wie gesagt keine Angst machen, und ich denke ein paar mal vergessen führt auch nicht gleich zu sowas. Das passiert bestimmt selten. Dennoch solltest du darauf achten, dass in Zukunft eine regelmäßige Einnahme + Kontrolle stattfindet.

Ich wünsch dir alles Liebe und eine problemlose Restschwangerschaft!

LG Simone (ET-2) #schwitz

4

also du solltest die schon regelmässig nehmen - grade in der SS!

ich hatte meine nach der Stillzeit meiner ersten tochter abgesetzt, weil ich sie nicht so gut vertragen habe und ich mich ohne einfach wohler fühle. hab mich jetzt in der SS wieder einstellen lassen und nehm's mit allem, was ums baby geht, sehr genau! ich hab sie im zahnputzbecher stehen, da vergess ich sie nie! - vielleicht is das ne lösung für dich? zumal du sie ja auch morgens ne zeit lang vor dem essen nehmen solltest (eigntlich ne halbe stunde aber wenn ich ne halbe stunde nach dem aufstehen nix esse, kipp ich aus den latschen!)

aber auf jeden fall solltest du dich von deinem doc beraten lassen, ob du jetzt einfach so wieder anfangen sollst oder vielleicht brauchst du ne andere potenz zwischenzeitlich?

lg bianca

5

Danke, ich habe mir gerade einen Termin bei meinem Facharzt machen lassen - werde dann die Sache weiterhin mit ihm besprechen und mich nochmal genau untersuchen lassen ob die Dosis überhaupt noch stimmt - das wußte ich nämlich nicht das sich diese in der Schwangerschaft ändern kann ...

6

Hallo!

Ich nehme die Tabletten auch seit 1-2 Jahren ein und habe - ganz ehrlich! - bisher noch NIE eine vergessen. Mein Tipp: Bei mir liegen sie auf dem Nachttisch, zusammen mit einem Glas Wasser. Ich nehme sie sofort morgens nach dem Aufwachen (soll man ja ne halbe Stunde vor dem Essen nehmen, bei mir passt das so). Genauso habe ich es mit der Pille früher gehandhabt und auch diese in 13 Jahren nur 2x vergessen...

Bei mir wurde die Fehlfunktion der SD erst mit Beginn des Kinderwunsches festgestellt und soweit ich weiß, ist die SD gerade in der Schwangerschaft nicht unwichtig. Du solltest die Tabletten wirklich regelmässig einnehmen.

Alles Gute, liebe Grüße,
Steffi

7

Habe auch eine Unterfunktion und vor der Schwangerschaft L-Thyrox 75 genommen. Musste alle 4 Wochen zum Blut abnehmen, mittlerweile nehme ich 175er.

Es ist ganz ganz wichtig, dass du deine Tabletten früh 30 Minuten BEVOR du was isst zu dir nimmst, sonst kann dein Körper das Hormon nicht richtig aufnehmen. Wenn du das nicht tust, wird dein Kind unterversorgt. Folge davon kann eine geistige Behinderung sein!

Also bitte, lass deine Werte checken und nimm deine Tabletten konsequent ein!

LG anna + #ei ET-23

Top Diskussionen anzeigen