wie lange warten mit ss nach fehlgeburt, brauche Antworten bitte...

Hallo

Ich hoffe bin bei Euch richtig.
Ich hatte kurz nacheinander zwei Fehlgeburten (1x Nov. 08, Blasenmole und 1x April09, MA). Nun meine Frage an Euch. Ich warte sicher eine Mens ab bevor wir es wieder probieren. Aber mein FA meine wir sollten 3 Monate warten. Einerseits liesst man, dass neuste Studien ergeben haben es sei nicht nötig diese drei Monate zu warten anderesseits da ich schon 2 FG hatte braucht es vielleicht länger bis sich die Gebärmutter erholt hat. Eigentlich möchte ich nicht länger warten, fühle mich fit und habe das Ganze gut verdaut soweit möglich. Ich bin ja bereits 35 Jahre und habe ein wenig Angst noch länger zu warten (die Zeit läuft, frau wird ja nicht jünger). Was denkt ihr warten oder nicht???? Bitte um zahlreiche Antworten.

Danke
LG Petra

1

Meine Fa empfahl damals auch 3 Monate zu warten. Bei uns waren es dann 4 Monate, die wir gewartet haben. Schliesslich brauchen Koerper und Seele auch Zeit zu Heilen. Die naechste SS ging auch gut aus.

Lg Krissy

2

ich würde nicht warten. wenn der körper dazu bereit ist, dann wirst du schwanger. wenn er noch nicht bereit ist, dann nicht ...

Viel Glück!!!!!

3

Ich würde die eine besagte Mens abwarten und dann wieder loslegen.

Diese 3 Monate werden ganz oft einfach deswegen empfohlen, weil viele Frauen vom psychischen her einfach noch nicht soweit sind.

4

Die im KH haben gesagt 3-6 Monate warten.. MEin FA meinte eine Mens und gut...

Tja eine MEns hatte ich und nu bin ich schon wieder ss.. Morgen ist der erste FA-Termin.. Damit hat er bestimmt nicht gerechnet...


Drücke dir die Daumen...

lg
Alexandra + #stern (20SSW) + #ei (6SSW)

5

Hallo Petra ,
erstmal herzliches Beileid. Ich selber hatte im September letzten Jahres eine FG mit Zwillingen . War fast 15. ssw. Im Oktober hatte ich dann auch schon meine erste Mens wieder. Mein ehemaliger FA sagte mir, wir könnten langsam wieder anfangen, denn der Körper würde erst dann wieder schwanger wenn er dazu bereit ist. Aber ich weiß natürlich nicht , wie es in Deinem Fall ist.
Ich war im Dezember direkt wieder ss und es läuft diesmal alles gut.
Wünsche Dir viel viel Glück und Kraft.
LG Kati mit 2 #stern feste im #herzlich und #babyboy 20.ssw im Bauch

6

Hallo,

erstmal #liebdrueck !
Es kommt sicher darauf an, in welcher Woche der MA war, aber da Du ja sicher eine Abrasio hattest, wäre es vielleicht vernünftig noch etwas zu warten !?!
Andererseits sagt man, der Körper wird erst wieder schwanger, wenn er soweit ist (inclusive Psyche) !!!

Dir viel Glück mit dem Familienzuwachs.
Liebe Grüße

7

Wenn du eine AS hattest würde ich wenigstens einen Zyklus abwarten - da die Gebärmutter da ja stark verletzt wird... aber dann bitte schön!

VIel spaß anna und bubi 34 ssw (Juli #stern 7ssw, garnicht verhütet, 2mal Mens und dann wieder SS)

8

Hallo,

wir haben eine Mens gewartet. ich hatte im Januar die FG und bin in März wieder SS geworden.


LG

9

Hallo,

Hatte letzten Oktober auch mein Sternchen verloren, da es bei mir von alleine gegangen ist, hat mein FA gesagt das ist OK wenn ich nur eine Mens abwarte. Aber wenn du einen AS hattest, solltest du vieleicht doch noch 2 Monate warten.

Top Diskussionen anzeigen