Pulsschlag im Bauch?

Hallo zusammen,

habe mal wieder eine Frage an Euch ;-)

Seit ca. einer Woche spüre ich in meinem Bauch deutlich einen Pulsschlag. Wenn ich sitze, kann ich sogar sehen, wie mein Bauch sich bewegt. Das hatte ich vor der Schwangerschaft nicht (glaube ich).

Kann das vom Kind sein? Oder eher was anderes?

Liebe Grüße

Andrea (18. SSW)

1

Hallo!

Denke das ist deine Bauchschlagader!
Und die hattest auch schon vor des SS ;-)

Jetzt achtet man einfach nur auf alles!

LG
zaubermaus

2

Das würde mich auch mal interessieren, woher genau das kommt. Ich glaube, das Kind selbst eher nicht - ich tippe da eher auf die Nabelschnur #kratz
Hab aber ehrlich gesagt auch keine Ahnung :-p

LG, Nadine mit Helena (28. SSW)

3

Hallo!

Hm, also ich kenn das, wenn ich darauf warte, dass ich mein Baby spüre, dann merk ich nichts weiter als meinen eigenen Puls im gesamten Bauchraum. Ich denke mal, das wird bei dir das gleiche sein. ;-)
Und dass der Bauch sich bewegt dürfte eigentlich noch etwas früh sein, weil dein Baby die Muskelkraft noch gar nicht hat, so gegen die Gebärmutterwand zu treten oder zu boxen, dass man das von außen spürt oder sieht. Es trainiert ja noch. :-)
Aber ich kenn deine Gedanken, gerade in dieser Zeit der Schwangerschaft achtet man auf jedes bisschen was vom Baby kommen könnte, weil es ja nun bald mal losgehen muss, dass man was merkt.

LG,
Manja (19. SSW)

4

Das ist deine Bauchschlagader! Und die war mit Sicherheit schon immer da!! ;-) Meine hat auch schon immer sichtbar pulsiert, evtl. sieht man es jetzt deutlicher weil a. der Bauch besser sichtbar ist und b. der Puls in der SS ja etwas höher ist als normal. Das Baby sieht man nur dann treten wenn man es auch merkt und das fühlt sich komplett anders an als das pulsieren der Bauchschlagader!

Liebe Grüße
1 1/2 + Bauchmausi 22.SSW

5

Hallöchen!

Jawohl, das ist deine Bauaorta. Die war schon immer da ;-)
Allerdings vergrössert sich (auch schon zu Beginn der SS) das Blutvolumen und die Pumpleistung deines Herzens, deshalb ist das Pulsieren der Aorta dann u.U. deutlich sichtbar.
Hat also nur indirekt was mit deinem Baby zu tun ;-)

LG
Yvonne (28.ssw)

Top Diskussionen anzeigen