...und die 3. Schwangerschaft fängt ganz anders an :-)

Hallo,

also bei meinen 2 Jungs hatte ich keinerlei Beschwerden #freu #huepf

Jetzt fängt es schon morgens mit leichter Übelkeit an (hatte ich noch nie) + das ich etwas öfters auf´s WC muss #hicks

Naja wenn es so bleibt ist es ok. #schwitz

Wie ergeht/-ging es euch? #gruebel

Vielleicht wird es nun doch ein Mädel (nach 2 Wunschjungs wäre es doch mal schön). #schein

LG Claudia mit #cool Leon *06.06.2005, #cool Noel *06.09.2007 & #ei 6. SSW

1

Hallo Claudia,

bei mir ist es ähnlich wie bei dir.

Habe auch bereits 2 Jungs und bin nun das 3. mal schwanger.#huepf

Wir hoffen diesmal auch auf ein Mädchen. Bei mir fängt der morgen immer mit Schwindelgefühl und Bauchschmerzen an. Von meinen letzten Schwangerschaften kenne ich das gar nicht.

Andauernd zur Toilette muss ich ebenfalls.

Naja, mal schauen,ist ja noch recht früh für Vermutungen.Warten wir es mal ab.

Lg Julia mit Lukas 27.04.03, Jan 14.03.2006 &#ei 5.SSW

4

Hallo Julia,

naja nach 2 Wunsch-Jungs kann ruhig ein Mädel kommen das man schön in rosa/pink usw. packen kann #hicks

Die Übelkeit am morgen ist nicht wirklich so toll, aber es hält sich zum Glück in Grenzen, außer dass ich kaum hunger hab (das hatte ich in den anderen SS auch, dafür könnte ich sonstige Sachen wie Schokolade usw. am Abend in mich reinfressen, da halt ich mich aber schön zurück) #schwitz

Eine Vermutung will ich auch noch nicht aufstellen, da es ja so früh der SS noch ist...

LG Claudia

2

Ich reihe mich mal dazu. Bei meinen 2 Jungs hatte ich keine beschwerden ok vielleicht mal ab und zu ganz leichte Übelkeit und jetzt könnte den ganzen Tag#putz nachts kann ich nimmi richtig schlafen und am Tag bin ich nur Hundemüde.
Ein Mädchen würde mir jetzt bei 3. auch mal gefallen wäre mal was anderes, aber einen Jungen nehme ich auch liebend gerne:-D

5

Ich war gestern auch sehr lange wach, aber ich hoffe des war nur die Freude wegen dem positiven SS Test #freu
Obwohl wenn ich so an die letzten Tage davor denk bin auch net wirklich so früh ins Bett #hicks

Also viele dachten ich sei verrückt, warum ich mir nach dem Großen nochmal nen Junge wünschte viell. ist nun deswegen der Wunsch nach einem Mädel etwas größer #schein

LG Claudia

3

Hallo,

ohne dir jetzt die Vorfreude nehmen zu wollen - ich hatte in Schwangerschaft drei und vier auch plötzlich mit heftiger Übelkeit zu kämpfen.

Waren trotzdem wieder Jungs - hab dann also ab Juli vier von der Sorte hier herumspringen. #cool

Drück dir die Daumen - muss ja bei dir nicht auch so sein. ;-)

lg dimi

6

Hi,


naja es ist ja nicht so, dass ich tottraurig wär wenn es nochmal nen Junge wird. Aber mein Wunsch nach nem Mädel ist nun doch etwas größer #hicks

Dazu mit Bauchkrämpfe & Übelkeit hatte ich noch nie "Kontakt", genauso wenig das ich jetzt öfters auf WC muss & abends länger wach bin... #gruebel

7

Hallo,

ich hatte auch in der 1.SS keine Beschwerden, in der 2. nur morgens leichte Übelkeit und jetzt in der 3.SS war mir so schlecht, ich hab morgens überm Klo gehongen und die Übelkeit ging den ganzen Tag nicht weg...aber es wird wieder ein Mädchen (das dritte), auf solche "Weisheiten" geb ich nix, denn jede SS ist anders...

Ab der 13. Woche war das zum Glück besser, mir kommt die SS jetzt, wo's auf das letzte Drittel zugeht, nur viel "beschwerlicher" vor. Aber das liegt mit Sicherheit auch dran, dass man mit noch zwei Kindern einfach nicht zum Luftholen kommt :-) Ich bin abends dermaßen platt, ich könnte immer mit den Kids schon schlafen gehen ;-)

Alles Gute und viele Grüße

Tanja

10

Hallo Tanja,

oh ja die letzte Zeit der 2. SS war auch sehr anstrengend dazu kam ja noch die große Sommerhitze. Die bleibt mir zum Glück diesmal am Ende der SS-Zeit verschont. #freu

Das einzige über was sich noch mein Mann freuen würde wenn der ET näher an Weihnachten rückt, weil er ja am 26.12. Geb hat #augen
Ich denke es wird noch nen bissel verschoben (also in den Dezember rein) mit dem ET wegen der unregelmäßigen Mens vorher... (42-50 Tage Zyklus #schock).

Die Übelkeit geht zum Glück noch (muss noch nicht auf´s Klo rennen), aber grad hatte ich irgendwie Bauchkrämpfe #schwitz

LG Claudia

13

Hallo,

das ist ja witzig, unsre Große Tochter hat nämlich auch am 26.12. Geburtstag - ich hab soooo gehofft, dass sie vorher oder nacher kommt! Kam aber punktgenau am Termin. Laut Hebamme sind das nur 2% von allen Geburten. Der Papa hat am 24.12. Geburtstag, fehlt ja nur noch der 25. um das Chaos perfekt zu machen ;-)

Aber wir gebären wieder im Sommer ;-)

Alles Gute und viele Grüße

Tanja

8

Hallo Namensvetterin :-)

ich bin auch zum 3. Mal schwanger und wenn meine Erfahrung stimmt, könnte es bei dir hinkommen mit dem Mädel.

Bei unserem 1. Mädel war mir auch ständig übel, musste sogar zu Infusionen zum Arzt, weil ich nix mehr bei mir behalten konnte. Bin zurest am Busen und an der Hüfte "auseinander" gegangen und mir passte schnell nix mehr-

Bei unserem Sohn ging es mir so gut wie nie zuvor, passte lange in meine eigenen Klamotten und hatte auch sonst keinerlei Beschwerden.

Diese Schwangerschaft ist eher so, wie bei unserem Mädel, es war mir übel, ich hatte zuerst neue BH´s zu kaufen, weil ich alles gesprengt habe und es ging mir richtig hundeelend.... also würde das für ein weiteres Mädchen sprechen.
Das was ich auf dem Ultraschall sehe ,sieht allerdings alles andere als nach "Mädchen" aus.....

Bin auf Juli gespannt, dann können wir es mit eigenen Augen sehen....:-)

Schönen Sonntag,

Claudia

9

Hallo,

ja das mit der Brust wird mir auch so langsam immer mehr bewusst bzw. mein Mann hat es gestern Abend bemerkt, dass die irgendwie mehr ist #hicks

Hoffentlich wird die Übelkeit nicht schlimmer, obwohl ich hier schon wieder mit Bauchkrämpfe gerade sitze #schwitz

Da heißt es wohl #tasse Tee trinken & abwarten. #schein

LG Claudia

11

War/Ist bei mir genauso:
Ich habe 2 Jungs, deren SS problemlos waren. Die 3.SS war von Anfang an sooo problematisch, dass ich von Beginn an krank geschrieben war.
Mir war NUR übel, übel, übel. Und das lange!
Dann kamen 1000 andere Zipperlein dazu.
Es wird ein Mädchen :-p
Ich entspreche voll dem Klischee!
Gleich gehts ab ins KH und morgen Früh ist sie dann da.

Liebe Grüße und eine schöne Kugelzeit!

Jokulino

12

aslo bei meinem sohn habe ich ab der 13 ssw bis zum 6 monat fast nur übern klo gehangen und bei minere tochter war alles super nur einmal erbrochen mehr nicht und jetzt ist mir wieder dauer übel. würd mich ja über einen 2 jungen sehr freuen naja mal abwarten was bald rauskommt beim doc

liebe grüße laleluu + jason 11.05.2002 + vivian 28.09.2005 und krümel 13 ssw (ET 17.10.2009)

Top Diskussionen anzeigen