Kann ich den Bauchzwerg aufwecken?

Heute moregn ganz früh hab nur eine Antwort bekommen, deshalb versuch ich das jetzte nochmal:

ich bin war erst in der 19. SSW, aber mein Zwerg tritt mich schon ziemlich heftig. heute morgen hat er mich um 4 geweckt und nicht mehr einschlafen lassen. Echt blöd, da ich arbeiten und nächste Woche sogr Klausuren schreiben muss.

Kann ich den Zwerg irgendwie aufwecken, sodass er vielleicht am frühen Abend wach ist und mich dafür nachts in Ruhe lässt? Gestern abend war nämlich totale Ruhe und es ist mir lieber, etwas später einzuschlafen als wieder die halbe nacht zu verlieren...

Wär für Hilfe echt dankbar und bin sooo müde... Wie soll das erst in ein paar Monaten werden?
Liebe Grüße
Tiadna und #ei

1

Oh ich glaube das ist keine so gute Idde,es hat ja seinen Grund wann das Baby schlafen möchte und wann nicht!

Also mein FA hat meine kleine Bauchmaus beim US geweckt weil sie sich drehen sollte und da hat sie dann ganz viel gezappelt und geboxt ich glaub sie fand das nicht gut so unsanft geweckt zu werden!

LG

2

zum wecken probiers in dem du eine Spieluhr auf den Bauch legst oder einfach ein paar Gymnastik übungen machst

damit er dich nachts schlafen lässt empfehle ich dir Lavendelbad und lavendelbodyöl bei mir hilft es
denn lavendel beruhigt Mutti+Kind viel glück

3

Hallo

zu deiner Frage - JA - das kannst du. Weiß ja nicht wie du schon ausgestattet bist, also ich nehm ne spieluhr und leg sie mir auf den Bauch, dadurch werden sie am meisten wach und oder nimm dir auch gleichzeitig ne Taschenlampe mit der du dir auf deinem Bauch rum leuchtest, denn das helle sehen sie ja.

oder du legst dich flach auf den rücken, nimmst deinen Bauch in beide Hände und ruckelst ihn etwas hin und her - ABER nur vorrsichtig und nicht gleich abreißen...

Meine Maus hat sich eigentlich schon an meinen Rythmus gewöhnt, ist ca 10 minuten nach mir wach und tobt rum im Bauch und Abends schläft sie auch mit mir ein... aber sie macht mich auch Nachts wach, hatte auch so in deiner zeit viel damit zu kämpfen

aber glaub mir es wird sich bei Dir auch noch ändern..

Liebe Grüße

und nutze jede minute zum schlafen

4

Minuten zum Schlfen hab ich leider nicht viele. Ich will vor der Geburt noch so viel wie möglich von meiner Ausbildung schaffen und meine Noten sind ohnehin schon abgefallen...

5

Meine wird immer wach wenn ich mit einem Löffel im Topf rühre. Das Geräusch findet sie ganz gruselig und ringt sich dann wie ein Aal. Das ganze findet ja auch noch auf Bauchhöhe statt aber das mag sie überhaupt nicht und ist dann sofort wach und zickig.


LG Kathrin
#stern + #stern + #ei ET-5 (girl)

weiteren Kommentar laden
7

Wie? Du versuchst dein Kind schon im Bauch zu erziehen? Leider ist es eben so, dass Kinder sich nicht nach deinen Beduerfnissen richten, sondern es ist jetzt und auch in Zukunft so, dass du dich nach den Beduerfnissen deines Kindes zu richten hast.
Sei es Schlafen, Essen, Naehe usw.

Kinder richten sich leider nicht nach deinem Tagesrhythmus.

Ich will dich ja nicht entmutigen, aber wenn dein Kind auf der Welt ist, geht der anstrengende Teil erst los.

Gruss
Murmel

8

...und die anderen: Ihr macht absichtlich Dinge, die eure ungeborenen Kinder stoeren?

Spieluhr, Gymnastikuebungen, wach ruetteln, mit Taschenlampenlicht nerven, fiese Geraeusche verursachen?

Sagt mal, warum respektiert ihr nicht das natuerliche Ruhebeduerfnis eurer ungeborenen Kinder?

Ich bin echt fassungslos.

Top Diskussionen anzeigen