ET+5, Herztöne immer am oberen Bereich

Guten Morgen zusammen,

nachdem ich am 2.1. und gestern zur Kontrolle im KH war (CTG), meinte die Hebamme gestern, dass ich doch bitte heute noch einmal tagsüber kommen sollte und danach noch runter zum Gyn. gehen soll.

Die Herztöne waren bei beiden CTG`s dauerhaft um die 160 und sie meinte, das wäre die obere Grenze. Mein FA ist noch bis Mittwoch im Urlaub, daher muss ich ins KH dafür. Da ich ja eine Plazentaverkalkung habe, wird wohl noch einmal US gemacht, um zu schauen, ob die Versorgung noch gewährleistet ist.

Ich hab so das Gefühl, dass heute eingeleitet wird. Ich hab ja nun schon seit Wochen immer wieder Wehen. Erst hieß es, sie muss noch bis Ende 37. Woche drinbleiben. Nun bin ich schon den 5. Tag drüber. Ach man, das kenn ich so gar nicht. Meine Große kam spontan (zwar auch mit Wehentropf wegen Wehenschwäche und sich nicht öffnenden MM) 14 Tage zu früh. Aber das ist schon fast 10 Jahre her.

Ich hoffe, dass alles gut geht und die Wehen, die ich im Moment habe auch reichen, dass der Arzt mich gleich da behält. So langsam mag ich auch nicht mehr. Ich schlafe miserabel und das permanente rumgewehe ist auch nicht so der Renner, wenn man weiß, dass es nicht viel bringt.

So, nun hab ich mich auch mal ausgejammert. Vllt. kann ich meine Kleine ja heute noch im Arm halten. Drückt doch mal die Daumen.

LG, Silke.

1

Huhu Silke,

das klingt ja alles ziemlich nervenaufreibend... wichtig ist natuerlich, dass es deinem Baby gut geht..
Bei uns wird spaetestens Freitag eingeleitet mal sehen ob er es frueher schafft..ich hatte gestern ein paar Wehen aber die waren dann als ich im Bett lag wieder weg und ich hab gechlafen..mehr oder weniger.
Ich geh auch erst am Mittwoch wieder zum Arzt.

Ich wuensche Dir alles Gute
LG Georgia ET+3

2

Hallo,
also mein FA meinte 160 ist noch in Ordnung, ich hatte vor Weihnachten 180-210 durchweg, musste auch 3 Tage nacheinander zur Kontorlle und Doppler machen lassen.
Momentan ist es so bei 150 und das sei normal.

Drück die Daumen, dass der ARzt dich da behält und du das Baby bald im Arm hast.

Ich mag auch nimmer.......

Lg

3

huhu silke,
160 ist noch im normalen Bereich vor allem wenn das Baby aktiv ist, manchmal kann es auch sein das man nicht ausreichend getrunken hat vorm CTG dann sind die Herztöne auch etwas schneller. Aber lieber einmal zu viel Kontrolle als zu wenig. Drück dir die Daumen das du deinen Zwerg bald in den Armen hast, den die Warterei ist echt aufreibend.
Lg sonne et+6

Top Diskussionen anzeigen