HCG zu tief, wohl keine intakte SS, gibt´s noch Hoffnung??

Hallo Ihr Lieben,

traue mich nicht wirklich zu Euch (siehe VK) aber viell. könnt Ihr mir helfen.

Ich hatte am 05.12. Punktion für meine 1. ICSI. Am 10.12. Transfer von 1. EZ.

BT am 23.12. positiv aber HCG nur bei 16,6. Arzt sagt es gibt 3 Möglichkeiten:

1. ELSS
2. der Embryo hat sich nicht weiterentwickelt und geht ab
3. der Embryo hat sich sehr spät eingenistet


Nun war ich gestern im KH zum HCG betimmen. Der lag bei 159, was sich ja gut anhört, oder?? GMSH ist bei 10mm. Hatte zwar eine kleine SB, die ist aber nur altes Blut gewesen und seit gestern mittag wieder weg. Hatte evtl. das Utrogest zu spät genommen wg der US Unters. im KH.

Meine KiWU, die nur tel. erreichbar ist, sagte: stellen sie sich schonmal auf eine nicht intakte SS ein. Toll, wo die doch erst am 06.01. die Praxis wieder aufhaben.

Kennt ihr jemanden der auch so tiefe HCG Werte hatte und nun doch eine intakte SS besteht? Wobei Punkt 2 doch nicht sein kann weil der wert doch steigt?!

Weiß nicht mehr wo mir der Kopf steht und ob ich mich freuen oder schonmal mit dem schlimmsten abfinden soll.

Danke für Eure Antworten


LG hoppel77

1

hm man sagt ja so, das sich das HCG aller 2 tage in etwa verdoppelt.

also am 23.12. lag es bei 16,6 und gestern, also 4 tage später bei 159.

2 mal 16,6= 33,2 und das mal 2 = 66,4 also hat sich der wert ja sogar mehr erhöht.
ich würde die hoffnung noch nicht aufgeben, denn ich habe eben auch eine wundebare tabelle gefunden.

schau mal: http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

da sieht dein wert doch super aus, oder?

2

Hallo!

Ich kenne mich zwar nicht sooo genau aus, aber anhand der Liste der vorherigen Schreiberin würde ich auch sagen: Gib die Hoffnung noch nicht auf!

Immerhin steigt der Wert ja auch noch UND die Schwangerschaft ist noch ganz frisch!

Ich denke, da ist noch alles drin, lass dem Krümel noch ein paar Tage Zeit, um zu zeigen, ob alles ok ist!

Ich drücke ganz dolle die Daumen!

LG

3

Vielen Dank an Euch,

bin nervlich echt hin und her gerissen.

Morgen gehe ich nochmal zum FA zum BT.


Lieben Dank


hoppel77

4

Hallo Hoppel,

ich möchte mich auch meiner Vorschreiberin anschließen und dir Mut machen. Das wichtigste ist, dass sich das Hcg etwa alle 2 Tage verdoppelt und das ist bei dir der Fall und das deutet auf eine intakte Schwangerschaft hin. So haben mir das die Ärzte sowohl bei meinen ICSI-Versuchen erklärt und so sagt es auch meine Frauenärztin.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass es so weiter geht, aber im Moment sieht es doch gut aus!!!

LG
Sabine

5

Hallo,

also ich grab mal etwas tieder. Mein NMT war der 21.12. hab da auch getest und lt. Brechnung war das die 5. SSW Woche lag der Wert bei 90. Nun muss ich morgen wieder hin und erneuter BT. Ich zitter also mit dir um eine gesunde SS! Meine FÄ hat auch erst am 5. wieder auf, das heißt es wurde bisher also noch nciht mal nachgeschuat.. ich bin völlig fertig wenn ich darüber nachdenke und danke mienem HA das er den HCG Wert kontrolliert!

Zittern wir zusammmen? Silver

Top Diskussionen anzeigen