Was haltet ihr von "innerer Eingebung" wenns ums Geschlecht geht?

Guten Morgen ihr Lieben,

habe mir gedacht ich starte heute morgen mal eine kleine Umfrage.

Steht ja eigentlich schon oben. Also, was haltet ihr davon, kann eine Mutter irgendwie fühlen, was es wird? Oder wie sind eure Erfahrungen?

Ich starte diese kleine Umfrage, da ich schon immer irgendwie im Kopf hatte, ich bekomme ein Mädchen, bzw. den Wunsch hatte. Doch seit ich schwanger bin, habe ich jetzt schon 4 mal geträumt es wird ein Junge und irgendwie glaube ich da jetzt auch fest dran und wünsche es mir sogar! #kratz ist schon komisch was da so im Kopf und Unterbewußtsein passiert :-)

Ja, dann antwortet mal fleißig, ich spendier ne Runde #tasse und #torte.

Liebe Grüße
Netti (12. SSW)

1

Ich halte davon gar nichts,mittlerweile weiss ich das ich immer vom Gegenteil ausgehen muss!
Beide male hatte ich das Gefühl es wird ein Mädchen und habe auch sogar davon geträumt,und beide male bin ich mit Jungen schwanger gewesen :-p

LG Sabrina

10

Hihihi, bei mir ist es genau so!!!

Ich weiß immer, dass ich einen Jungen kriege, wenn "es" sich wie ein Mädchen anfühlt und umgekehrt! #augen #hicks #aerger

Lg Itsy mit #baby Nr.5 (in Wirklichkeit ein Junge, gefühlt ein Mädel....;-) :-p)

2

Hi!

Also, wenn man sich so umhört, haben die Geschlechterträume in der SS ja meist recht. Bei meiner grossen hab ich von einem Mädchen geträumt und hatte Recht. Diesmal träume ich immer von einem Jungen. Bin mal gespannt:-D

LG

Vreni

3

Hi,

danke für den Kaffee - kann ich gebrauchen!!!
Also ich persönlich halte viel von der weiblichen Intuition, tatsächlich hatte ich es jedesmal (nun das 4.mal) richtig im Gefühl!!!

Allerdings lässt man sich schnell täuschen von dem Wunsch, den man hat - aber grundsätzlich liegt das Gefühl oftmals (aber nicht immer) richtig...

LG
Julia, die den Kuchen aufmampft #mampf

4

hi,

ich halte nix davon - habe immer gedacht ich bekomm nen jungen... und es war unsere sophia.


grüße
niki mit sophia und #stern im herzen + #ei 8.SSW

5

Hallo,

dazu kann ich nur sagen, ich habe von Anfang an geahnt, dass wir ein Mädchen bekommen. Ich war mir sogar sehr sicher...Bis ich dann 2 x geträumt habe, dass wir einen Jungen bekommen...Dann war ich vorerst immer ein paar Tage unsicher, bis ich dann wieder sicher war, es wird ein Mädchen... Auch meine gesamte Umgebung war sich sicher, dass wir einen Jungen bekommen (aufgrund der Bauchform und#bla#bla#bla)
Und dann in der 20.SSW das Outing, wir bekommen wirklich ein Mädchen.
Ob das nun Vorahnung ist, ich weiß es nicht...

LG paulsliebling+#baby#blume 24.SSW

6

Hallo netti,

ich hatte ne Eingebung, ein Junge. Obwohl ich ein Mädchen "wollte" und meine Umgebung sagte, das es BESTIMMT ein Mädchen wird.
In der 13. Woche fragte mein Doc bei der NFM, ob ichs wissen will und fragte ob ich was spüren würde.
Ich sagte: Junge. Und es wird auch ein Junge.

Der Prof hat mir das erklärt, jedes Geschlecht hat unterschiedliche hormone und es gibt Frauen, die durch diese Hormone das Geschlecht intuitiv spüren. das ist dann auch zu 85% richtig.Der hat das irgend wie mal untersucht.

fand ich aber spannend und bei mir stimmte es, bei meiner Mutter stimmte es auch bei beiden Kindern. Ich wurde von anderen immer nur doof angeguckt, wenn ich sagte: glaubt man an n Mädchen, das wird n Junge

L.G.

Haruka 17+1

7

Hatte zwar keine Träume vom Geschlecht, aber bei beiden ein sehr starkes Gefühl, es werden Jungens! So ist es auch, ABER bei einer 50:50 Chance ist es jetzt auch nicht zuuuu schwer, das richtige Geschlecht zu "erraten"

8

Guten Morgen!

Ich glaube daran, denn ich hatte im Gefühl und in meinen Träumen das wir ein Mädchen bekommen! Vor 8 Wochen hatte es sich dann auch bestätigt!

LG Nicole

9

guten morgen netti :-)

hm, das ist schwer zu sagen... immerhin gibts ja eh nicht soooo viele möglichkeiten *g*

in meiner ersten schwangerschaft war ich fest davon überzeugt dass ich einen kleinen jungen bekomme - obwohl alle rundherum immer meinten es wird ein mädchen - tja und was soll ich sagen - ich hab meinen tollen jungen :-)

in dieser schwangerschaft tendiere ich sehr zu einem mädchen hin - keine ahnung warum - ich hab halt so ein gefühl - ob ich wieder recht hab werden wir ende februar sehen #schein ;-)

wir lieben einfach noch #paket überraschungen #huepf

ganz liebe grüße und alles gute
radiergummi mit alejandro etienne (2 jahre) und krümelchen (28. ssw)

Top Diskussionen anzeigen