Oh Nein, Kardiologe muß her und erst so spät Termin, ich hab Schiss..

Hallo :-)

Mache ich mich zu sehr verrückt, oder würde es Euch genauso gehen, wie mir? Ich erzähle ganz kurz.
Seid meiner letzten SS leide ich hin und wieder unter sogenannten Sinustachykardien, das ist eine schnellere Form der Herzrythmusstörung, aber nicht schlimm, nur sehr unangenehm. Bin auch medikamentös eingestellt, und bei Hitze oder Stress habe ich das leider hin und wieder mal. Meinen Sohn konnte ich aber 06 trotz dessen spontan entbinden, wurde aber überwacht. Und jetzt war ich letzte Woche deshalb im kkh zur Vorstellung, und die Ärztin meinte, einer Spontangeburt stehe nichts im Wege. ABER, ein Kardiologe soll VOHER ein Echokardiogramm machen, und gucken, ob das Herz die Spontangeburt verkraftet etc.

Soweit sogut, die Kardiologen waren hier heute alle voll mit Terminen. Jetzt hat mein Hausarzt da aber einen Termin für mich gemacht, und zwar am 15.8, und wißt Ihr was? Ich habe am 18.8 ET #schock Meint Ihr das ist früh genug? Würdet Ihr das nochmal Telefonisch in der Entbindungsklinik so schildern, oder was soll ich jetzt tun? Ich werde noch irre, was wenn es voher losgeht, und nichts ist geklärt #heul

#danke

LG, Julia+#ei ( Samira #herzlich Girl 39 ssw)

1

Würd mich mal in der Geburtsklinik erkundigen, vielleicht kannst Dich dort vorstellen und die können den Ultraschall vom Herzen in diesem Rahmen machen. Oder Du rufst mal bei nem anderen Kardiologen an. Du mußt ja planen können, sollte ein KS nötig sein.

2

Oh, das ist ja ein doofes Timing!

Bei mir ist es ähnlich, ich musste jetzt auch zum Kardiologen, um zu schauen, ob ich spontan entbinden darf. Ich hab zwar erst im November ET, aber als ich am Telefon der Arzthelferin gesagt habe, dass meine Herzrhythmusstörungen wegen Schwangerschaft eilig geklärt werden sollen, habe ich sofort nen Termin bekommen. Der war gerade - scheinbar darf ich spontan entbinden, ich muss nur noch aufs Ergebnis des Langzeit-EKG warten...

Kannst Du nicht versuchen zu betteln, dass Du noch diese Woche dran kommst?

5

Habe ich ja, und da meinten die, wir gehen ab nächster Woche in den Urlaub. Ich werde noch bekloppt. Die Ärztin auf der Entbindungsstation meinte im Prinzip spreche nichts gegen Spontan, aber sie sagte das sich wohl irgendwie das Volumen des Herzens mit der Zeit ändern könne, durch diese Tachykardien ( Ärztesache halt), und dann hätte sie schon bedenken. Und alle umliegenden Kardiologen sind voll. Ich habe jetzt Angst, was mache ich nur? Ein KS muß ja echt geplant werden.

3

mmh *grübel*
ich denke ich würde nochmal rücksprache mit der entbindungsklinik halten, am besten natürlich mit der ärztin die dir dieses echokardiogramm empfohlen hat.
ist natürlich schon knapp...weil wenn sich die kleine eher auf den weg machst, findet die untersuchung ja nicht statt..
Und besser ist es ja doch schon...

Ich würd einfach mal anrufen und nachfragen!!

4

Hmm wieso kann das Krankenhaus das nicht machen? Die haben doch bestimmt auch nen Kardiologen.. Ich finds ehrlich gesagt irgendwie ne frechheit immerhin brauchst dus vor der geburt und nicht danach..

Vielleicht könntest du bei nem Kardiologen anrufen der für Privat patienten ist.. müsstest das dann eben nur aus eigener tasche zahlen? aber vielleicht sagt die kk dann okay, weil der et bald war musste ja gemacht werden übernehmen die..

6

Hi Julia,

genau das selbe Problem habe ich auch.
Habe ebenfalls sinustachykardien, die nicht medikamentös eingestellt sind, weil ich angeblich dafür zu jung wäre.

Daher habe ich wahnsinnige Angst vor der bevorstehenden Geburt und habe meinen HA um ein EKG bzw. ein Abklären der momentanen Herzsituation gebeten...er hat mir dies aber einfach abgelehnt. So sitze ich jetzt da. Mein Ruhepuls ist 120...ich hab mir dann ausgemalt was wohl erst passiert, sollte ich wehenhemmende Medikamente benötigen..

ich würde also sagen...besser spät als nie und sollte es vorher los gehen, lass dich wieder überwachen. Sag es jedenfalls auch wenn dus 10 mal sagen musst. Ich finde soetwas schon sehr wichtig.

Drück dir die Daumen

LG Casia (erzähl hinterher wie es war bitte :-) )

7

Hmm. Das ist schon a bisserl spät würd ich sagen. Allerdings, wirst du früher keinen Termin kriegen. Kann das denn in dem KH in dem du entbindest nicht gemacht werden????

LG Martina, Sebastian 2 3/4 und Viktoria 32. SSW

Top Diskussionen anzeigen