Hoher Puls und Bauchschmerzen auch wegen psychischem Stress?

Hallihallo!
Hatte heute Mittag schon einmal geschrieben. "Was soll ich bloß machen?"
Es ging um Stress und Mobbing in der Arbeit. Hab dann anschließend beim Mittagessen so heulen müssen, dass mein Mann gleich sagte, er geht morgen ins GEschäft und redet mit meiner Chefin, was ich natürlich nicht will, in keinster Weise!!!
Aber seitdem hatte ich dann einen hochroten Kopf und Herzklopfen. Hab jetzt auch schon die ganze Zeit Bauchschmerzen, können aber auch die Bänder sein, nur heute komischerweise ganz dolle...
Könnte die ganze Zeit heulen.....................
Hab morgen Termin bei FÄ, aber ich muss und will in die Arbeit wegen meiner zehnten KLasse, die ich auf die Abschlussprüfung vorbereite. Die können ja nix dafür!
Wie kann ich denn cooler werden???

1

was arbeitest du denn?

3

Bin Lehrerin und habe massive Probleme mit einer Kollegin, die mich wahnsinnig fertig machen. Kannst ja mein Posting von heut mittag mal lesen.

2

hallo, ich habe zur Zeit auch super viel streß, wegen neuer Wohnung und umzug und so noch paar Sachen. Das nimmt mich zur Zeit auch so sehr mit das ich teilweise Tagelang nur heulen köönte. Hatte letzte Woche auch schon früh Wehen deshalb bekommen. Hab jetzt auch mit meiner Hebi gesprochen weil ich mir um das Baby sorgen mache. Sie sagte das es eher schaden würde wenn ich den Frust in mich hinein fressen würde. Ich soll es ruhig durch weinen raus lassen. Da hilft nur drüber reden und versuchen die Probleme hinter sich zu lassen. Sie sagte mir das ich zur Not auch auf Baldrian oder Johanniskraut zurückgreifen könnte, um mich zu beruhigen in extremen Streß Situationen. Ich denke Du solltest auch mit jemanden drüber Reden. Und ehrlich gesagt würde mir mein Kind vor dem Job gehen. Sie werden schon ne Vertetung für Dich finden. Das müssten Sie ja auch im Fall einer Krankheit tun. Denk erstmal an Dich.Alles Gute Katharina

4

DANKE! Aber wie geh ich denn in der Arbeit damit um? Kann doch echt nicht so weitermachen und mir alles gefallen lassen!!! Mit der Person reden kann man nicht!
Wie kann ich das schaffen? Meinst du, ich soll morgen mal mit meiner FÄ drüber reden? Bin mir da noch etwas unsicher, weil ich ja so gerne Lehrerin bin und mir so viel an meinen Schülern liegt.

5

Ich würde auf jeden Fall mit dem Arzt oder Hebamme drüber reden. Und auf der Arbeit mit dem Vorgesetzten, oder der Person vl erstmal aus dem weg gehen.Vl kann er Dich für ein paar Tage krank schreiben damit Du zur Ruhe kommst.

6

Hallo,

also mit Herzklopfen würde ich nicht in die Arbeit gehen. Habe zur zeit selber große Kreislaufprobleme und wurde heute von meinen FA krank geschrieben und sie meinte das ich ihr viel zu gestresst wirke.

Ich mit in der Arbeit im Moment einem Projekt zugeordnet und habe dort die Leitung. Sie hat mir ans Herz gelegt, mit meinen Chef zu reden und die Leitung abzugeben.

Schalt einen gang zurück, ich wollte es auch nicht aber mein Körper hat mir gesagt das es nicht geht. Nun wird mir schon seit 3 Wochen immer wieder schwarz vor Augen.

Dein Körper sagt die mit dem Herzrasen das gleiche, wobei ich damit unbedingt zum Arzt gehen würde, denn das muss überprüft werden.

An deiner Stelle würde ich morgen deiner FA die Situation erklären und mal ein bisschen ausspannen. Denn was ist wenn dadurch dein Krümelchen probleme bekommt.

LG Julia

Top Diskussionen anzeigen