Fieber?

JUHU liebe Mitkugelis,
mich hat es total erwischt, ich liege komplett flach. Als ich heute früh beim Arzt war hatte ich noch kein Fieber, liege aber inzwischen bei ca. 38 Grad und mach mir ein bissel Gedanken, weil eigentlich ist Fieber ja gut ... aber wie ist das mit Krümel? Kann das irgendwie kritisch für ihn werden wenn das um die 38 bleibt, soll ich lieber erstmal liegen bleiben und abwarten oder direkt nochmal zum Arzt? Hab schon angerufen, aber die sind natürlich grad zur Mittagspause...
Hab jetzt ein kaltes Tuch auf der Stirn, hat irgendjemand noch einen natürlichen Zaubertrick der Fieber senkt?

LG die Seuche :-[

1

Hallo,

Fieber ist nicht gut in der SS. Hast du Paracatamol? Die sind fiebersenkend.

Gute Besserung #blume

LG Mandy

2

fieber in der ss ist nie gut, ruf da auf alle fälle nach der mittagspause nochmals an. bis zu 3 paracetamol darfst du täglich nehmen.

ansonsten helfen wadenwickel, aber nur 3 grad kälter als die eigentliche körpertempi, sonst erreichst du das gegenteil oder ein bad, dessen wassertempi 3 grad unter deiner tempi liegt. danach schwitzen, schwitzen, schwitzen.

wunderbares mittel auch noch: lindenblütentee.

gute besserung!

3

Muss meiner Vorschreiberin widersprechen. Fieber schadet nicht, wenn es nicht extrem hoch ist. Also erstmal nicht senken. Die Erkaeltung/Grippe schadet dem Kleinen nicht, da musst du einfach durch. Handhaben wie normal, also erst wenn es nach einigen Tagen nicht besser wird, zum Arzt.
(Hatte am begin der ss wochenlang mit mehreren heftigen Grippen/Sinusitis zu kaempfen und bin daher jetzt genaustens informiert :-))
LG
Ina

7

...und ob fieber dem ungeborenen schadet!!!! aufgrund von fieber habe ich nämlich meine tochter in der 20sten ssw verloren!

eine temperatur über 39 grad und einen längeren zeitraum ist nicht gut für das baby.

11

> eine temperatur über 39 grad und einen längeren zeitraum ist nicht gut für das baby.

Ja eben. Die Fragerin sprach von 38 Grad. Und das schadet nicht und sollte man auch nicht senken.

(Und es tut mir natuerlich total Leid dass du deine Kleine verloren hast...)

LG
Ina

4

Ok hab jemanden erreicht... Danke euch...

Arzt sagt viel trinken und liegen bleiben und Paracetamol nur nehmen wenn es über 39 geht :-(

Ich bin aber auch wieder ein Glückspilz...

5

Du Armes!
Bleib schön liegen und trink viel Tee- Paracetamol würd ich nicht nehmen wenns nicht schlimmer wird.
Wünsch Dir gute Besserung!
Liebe Grüße, Nathalie.

6

Hoppla, da war Dein Arzt wohl schneller;-)

8

Danke #liebdrueck ich bin ja sonst echt nicht so für Panik aber so wie es mir heute geht hab ich echt n bissel Angst bekommen um den Kurzen... :-[

Mal schauen wenn es bis Donnerstag nicht besser wird krieg ich ein Antibiotikum, wir wollten nur erstmal meinem Körper die Chance geben sich evtl. selbst zu helfen...

LG

9

Mach Dir nix draus, ab und zu überfällt einen die Panik halt doch wenn man schwanger ist... da kann man ansonsten so locker sein, wie man will. Ist halt ein Ausnahmezustand;-)
Drück die Daumen daß es Dir bis Do. besser geht#klee
wird schon-vertrau deinem Körper!
#liebdrueck, und schon Dich schön!

10

Hatte in der 6. SSW 40Grad Fieber... Hab dann eine Paracetamol genommen und die hat das Fieber gesenkt.
Bin ab morgen in der 17. SSW und dem Krümel gehts wunderbar...

LG Mona

Top Diskussionen anzeigen