Nach Schlafen kreislaufprobleme

Hallo zusammen,

bin jetzt in der 6. Woche und wenn ich mich hinlege und ein bißchen schlafe (so ca. ne Stunde) geht es mir danach total elend, mit ist schlecht und der Kreislauf spinnt total. Kennt ihr das auch? Termin hab ich erst am Dienstag, dass ich das Fragen kann.

Danke für Eure Antworten.

LG
Kira

1

Hallo,

liegt sicher an einem zu niedrigen Blutdruck. Ich leide auch darunter. Was mir super hilft: abwechselnd duschen, viel in der frischen Luft sein. Wenn ich mich mal zwischendurch hinlege, dann wirklich nur zum entspannen, also schlafe erst gar nicht ein. Sonst ist mein Tag auch schon gelaufen und ich komme nicht mehr in die Gänge.

Mara SSW31+5

2

Danke für deine Antwort und die Tipp´s, das mit den Wechselduschen und der frischen Luft werde ich auch versuchen. Und stimmt, lieber halt ich mich wach, dann geht´s mir besser.... ist nur nach nem kurzen Schlaf

3

Hallo Kira,

die "Probleme" habe ich auch manchmal.

Du musst auf jeden Fall viel trinken (mind. 2 Liter am Tag). Außerdem hat mir meine Hebamme Pfefferminztee empfohlen. Der regt den Kreislauf etwas an und ist auch noch gut für den Magen.
Bevor Du aufstehst, solltest Du Deine Füße strecken und Deine Zehen bewegen, denn sonst fällt das ganze Blut direkt in die Beine ab.
Wechselduschen sind auch gut, manchmal nur etwas unangenehm wegen der Kälte...;-)

Hoffe, ich konnte Dir etwas helfen.

Wünsche Dir weiterhin alles Gute für Deine Schwangerschaft.

LG #sonne
Claudi

Top Diskussionen anzeigen