Brauche euren Rat *Kopf bzw. Migräneschmerzen*

Hallo Ihr Lieben ...

Ich benötige dringend euren Rat ..

Habe heftigste Migräneschmerzen .... schlafen, Paracetamol und Kaffee mit Zitronensaft haben nicht geholfen .... :-(

Habt ihr eine Idee was das Pochern im Kopf und den Schmerz lindern könnte ?

Liebe Grüße Watsi #sonne

1

Also mir hilft da am besten 1 Liter Tee (Fencheltee) zügig hintereinander wegtrinken. Das lindert den Druck ein wenig hab ich das Gefühl.

LG

2

Kalter Waschlappen ist so das einzige was mir noch einfällt.

Denke, an die Luft bist Du auch schon gegangen?!

Kenne das, hab auch viel Kopfschmerzen und Paracetamol hilft so gar nicht. :-(

Gute Besserung!

Lg,
Sandra

3

Huhu

Kalte Cola kann auch sehr gut helfen. Und sonst nur ins dunkle Zimmer legen und versuchen zu schlafen. So viel hilft da leider nicht.

Hoffe es geht schnell wieder vorbei!

LG
Waly + Krümeline 38.ssw

4

Danke !!!

Trinke jetzt etwas Fencheltee und werde jetzt dann wieder schlafen gehen ...

Liebe Grüße Watsi

5

Du, hoffe Du liest das noch...Hatte auch dolle Migräne am Anfang der SS!
Habe dann Magnesium Verla 300 aus der Apotheke genommen (1x täglich!) und die haben echt gut geholfen. Die Anfälle waren deutlich weniger ausgeprägt und sogar aushaltbar, was ich sonst nie hatte!!! Migräniker haben allgemein einen Mangel an Vitamin A und Magnesium, der ausgeglichen werden sollte!
Viel Glück damit und LG
Sophia
P.S. Würde auch genau dieses Magnesium nehmen und kein Drogerieprodukt, weil es den Trägerstoff schon hat!

Top Diskussionen anzeigen