@ all die Heparin spritzen müssen

Hallo Ihr Lieben, muss jetzt seit 12 Tagen Clexane 80 spritzen, und bekomme an der Einstichstelle manchmal einen roten Fleck und habe schmerzhafte harte Stellen unter der Haut. Ist das normal?Habt Ihr das auch?

1

Hallo,

ja, die roten Stellen und Verhärtungen sind normal. Schmerzhaft sind die Stellen aber nur etwas, wenn man in sie nochmals einsticht. Sonst tun sie eigentlich nicht weh (jedenfalls bei mir nicht). Wo spritzt Du denn rein? Habe gemerkt, dass es am Oberschenkel eine Handbreit unter der Sitzfalte und dann ziemlich weit aussen nicht so weh tut.
Mit der Zeit lernt man seine weniger schmerzhaften Stellen zu entdecken und das Spritzen wird immer leichter ;-)

Liebe Grüße,

Nicole

2

Ich spritze immer in den Bauch, da ist mehr Speck als am Oberschenkel;-).Warum muss du spritzen?Ich hab Faktor 5 Leiden homozygot.

3

Habe Protein C Mangel. Dadurch bin ich in der ss anfälliger für Thrombose. Muss auch diese tollen Kompressionsstrümpfe tragen :-(
In den Bauch habe ich mich nie so getraut, weil ich die Stelle am Bein bereits aus dem KH kannte. In den Bauch habe ich noch nie eine Spritze bekommen und hatte dann auch ein bisschen Bange, es auszuprobieren #hicks

weiteren Kommentar laden
5

Hi!

Ja, mir passiert das leider auch noch öfter mal :-( …und das obwohl ich nun schon die zweite Schwangerschaft Heparin spritze und es so langsam "können" sollte ;-) . Ich spritze Fragmin P Forte wegen Faktor-V-Leiden.

In den Bauch habe ich nur die ersten 12 Wochen gespritzt, dann wurde mir das zu heikel und ich bin auf die Oberschenkel umgestiegen. Nachdem die blauen Flecken vom Spritzen bei mir aber ca. 6 Monate dauern, um zu verschwinden bin ich am überlegen, ob ich auf den Hüftspeck (den ich leider etwas habe) umsteige … werde mal am Montag die FÄ fragen. Denn im Sommer wollen wir in den Urlaub fahren mit den Kindern und da reicht es schon, wenn ich - wie zu erwarten ist - noch nicht alle SS-Kilos wieder los bin, da brauche ich echt nicht noch blaue Flecken an den Oberschenkeln!!!

LG Vik+ Mia (3) + #baby Antonia (28. SSW) + #stern

6

Hi Vik, waren dann an deinem Bauch auch harte schmerzhafte Stellen???Weiss ja bald gar nicht mehr wo ich hinstechen soll.

8

Also das was Du meinst, hört sich für mich nicht nach blauen Flecken an, die sind ja meistens normal. Das rote und harte ist eher eine allergische Reaktion, wie ich Dir weiter oben geschrieben habe. Frag bitte Deinen Arzt, denn das feuerrote ist nicht normal, im Gegensatz zu den blauen Flecken.
Ist ja nicht so, dass ich nicht spritzen konnte, nach 5 Inseminationen und eine ICSI mit hormoneller Stimmulation, denke ich schon, dass ich die blauen Flecke von diesen Dingern unterscheiden kann und das ist kein Hämatom!!!

weiteren Kommentar laden
7

Hallo,
bin jetzt 33. SSW und spritze seit 10 Wochen Fragmin Forte wegen Faktor V Leiden. Meine Oberschenkel sind rot, grün, blau, lila und gelb verfärbt. Kann die Einstiche von der Nadel fast alle zählen.... Das nervt so sehr, habe Mühe noch Stelen zu finden die nicht blau sind. Dir noch toi toi toi.
Gruß Melli

Top Diskussionen anzeigen