Ibuprofen genommen - schädlich?

Hallo. Ich habe gerade Beiträge gelesen in denen steht dass man Ibuprofen auf keinen Fall in der Schwangerschaft nehmen sollte. Ich wusste aber nicht dass ich schwanger bin und hab deshalb welche genommen weil ich die Weisheitszähne raus bekommen habe. (Es waren ziemlich viele Tabl.) Können die so früh geschadet haben? Mach mir jetzt schon meine Gedanken.

Danke für die Antworten.

Lg, Leia-Marie (24.SSW)

1

Wann hast Du die denn genommen? Oder weißt Du erst seit der 24.SSW, daß Du schwanger bist?
Grundsätzlich sollte man die im letzten Drittel NICHT nehmen (medizinische Gründe, wenn Du wissen willst über VK). Aber am Anfang oder im 2. Drittel geht das schon.
Hat denn Dein FA irgendwann ein komisches Gesicht gemacht beim US? Wenn nicht kannste beruhigt sein, dann ist schon alles o.k.
#klee

4

habe gerade im nurofensaft gelesen, dass man es auch im 1. drittel nicht nehmen soll. nur nach strikter absprache und nicht über längerein zeitraum..

aber mich würde das mit dem letzten drittel interessieren ;-)

falls du zeit hast, wärst du so lieb mir das auch über VK zu schreiben?

mich interessierts einfach weil ich den saft neulich auch nehmen wollte - wegen fieber und grippe.

glg

6

das muss so in der 4./5. Woche gewesen sein. Der FA ist auch nicht näher darauf eingegangen als ich gefragt hab ob das schlimm ist.

weitere Kommentare laden
2

Hallo,

ich weis das man nur im letzten drittel der SS kein Ibuprofen nehmen darf, vorher kann man das machen, ab den letzen drittel dann nur noch Paracetamol, wann hast du es denn eingenommen??

LG
#baby 39SSW

3

Huhu
Wieso soll man die denn nicht nehmen?Hatte letztens keine Paracetamol hier und nur die Ibuprofen und da da auch 400mg drauf steht hab ich mir gedacht das es keinen Unterschied macht #gruebel

5

Du kannst doch nicht einfach nen anderen Wirkstoff nehmen und denken es macht nix, nur weil da 400mg draufsteht...wenn du ne Tablette mit 400mg Morphin hast, nimmste die dann auch??
Eine wird schon mal nicht so schlimm sein, aber Ibuprofen ist in der SS grundsätzlich nicht zu nehmen.
Paracetamol wirkt ganz anders auf den Körper.
Diana

9

Weil es im letzten SS-Drittel zu vielen unangenehmen Komplikationen für Dich und Deinen Krümel kommen kann.
Paracetamol ist unbedenklich! (und übrigens dürfte man Morphine in der SS nehmen, dann aber wirklich nur unter ärztl. Aufsicht...)
#klee

weitere Kommentare laden
10

hallo!
war bis gestern im Kh & hatte dort üble kopfschmerzen. mir wurde auch immer gesagt, kein ibu, nur paracetamol.
aber paracetamol schlug nicht an! ich sollt dann ibu nehmen. ich fragte, ob es nicht schädlich sei?! aber nein, viele schwanger würden ibu nehmen bis zum ET. ich war recht erstaunt, aber meine bettnachbarin-sie war 38ssw nahm es auch 3mal am tag wegen rückenschmerzen& es wurde von den leitenden OA auch angeordnet.also scheinbar kann man es doch nehmen. aber ich glaube auch hier gehen die meinungen auseinander.
liebe grüße
anja & #baby girl 29ssw

Top Diskussionen anzeigen