Eisenwerte 20.SSW: sind die bei Euch auch nicht gesunken??

Hallo,

sind die Eisenwerte seit Beginn d. SS bei Euch auch nicht groß gesunken? Dachte, die müssten irgendwann sinken, wenn das Baby richtig ernährt wird bzw das Blut gebildet wird? Meiner war vorher 13,4 und ist jetzt auch noch 13,3..oder ernähr ich mich einfach nur gut? :-P
(Esse viel Grünzeug und Säfte - rot - und O-Saft usw).

Danke Euch.

GLG Sunfower 19+3

1

Hallo,

bei mir sind die Eisenwerte auch nach wie vor sehr gut. Liege auch über 13 und das ist sehr gut.

LG
Heidi 19+2

2

danke!!!! bist ja fast gleich weit :-)

3

Ja.

Hab das mit dem Toxoplasmosetest gelesen. Mein FA hat mich bei meinem erste Termin auf den Test hin gewiesen, den hab ich auch gemacht.
Kam raus, dass ich imun bin. Muss nicht mehr so arg aufpassen.

Gruß

weitere Kommentare laden
5

ich hab auch weiterhin gute eisenwerte!

es kommt denke ich sehr viel auf deine ernährung an!

aber die werte können ab der 25 ssw auch nochmal sinken!!!

guckt mal unsere et´s an!!! ist ja lustig, wir sind ja ne schöne reihe!:-p

lg lore

6

:-) sind sie auch gar ned gesunken?

Hey, das stimmt..ein baby nach dem anderen :-) schön! können dann gemeinsam an#fest

7

meine sind auch am oberen limit.
lg gerlinde

8

Hallo,

man hat in der SS nur erhöhten Eisenbedarf (1,5-3mg)vor allem in der 2. SS-Hälfte.Aber durch gute Ernährung muss es nicht zu Eisenmangel führen.

Das sind hervorragende Eisenlieferanten:
Fleisch (Je dunkler das Fleisch, desto mehr Eisen)
grünes Gemüse
Vollkornbrot
Trockenfrüchte
Kürbiskerne und Mandeln
Thymian und Majoran

LG
Kerstin mit #stern + #blume 24.SSW

10

Hallo Sunfower,

mein Eisenwert ist im grünen Bereich. Ich bin in der 23. SSW.
Ich trinke jeden morgen 100 ml Rotbäckchensaft. Das ist eine Extraportion Eisen drin.

Liebe Grüsse
tantom

11

denke, die eisenwerte muessen nicht runtergehen. ich versuche, gesund zu essen und in der 37. woche waren meine eisenwerte bei 12.8 (davor hatte ich allerdings immer so im 13.5)

12

Huhu,

also ich bin nun in der 32 Ssw. und war gestern beim Frauenarzt. Mein Eisenwert ist sogar von 13 auf fast 18 gestiegen. Ich war selbst ein wenig erstaunt!

Mordsmässig von den ganzen Eisenhaltigen Lebensmitteln ess ich aber nu nicht wirklich! :-D

Lg
Redegewandte 32 Ssw.

14

?????????????????? hammer.
was isst du denn so i.d.r.? ;_)

15

Huhu,

:-D naja ... wir essen ganz unterschiedlich! Hab auch nix umgestellt oder so. Gestern gabs geschnetzeltes mit reis,heute Toast Hawaii. Dazu ein klitzekleines Schüsselchen Salat, bin nicht so der Salatesser, eher der Obstesser! Vorgestern gabs ne Spargelcremesuppe aus der Tüte... :-D Keine Ahnung woran das lag, aber der FA sagt dann auch immer "Normalerweise lässt man den Teststreifen noch länger drin, aber dann steigt ihr Eisenwert noch weiter. Am Ende müssen wir ihnen noch Blut abzapfen" #huepf#huepf

weiteren Kommentar laden
13

hi,
also bei mir sind sie drastisch gesunken. gestartet habe ich mit 14,3.
seit der 12ssw nehme ich kräuterblut, da war der wert auf 11,6 gesunken.
und jetzt in der 21ssw ist er nur noch 9,9.
gruss feli

17

hallo,
bin zwar erst 8.SSW und war gestern beim Arzt und mein Eisenwert ist bei 16,3! Die Arzthelferin meinte :hey der ist ja schon fast zu gut#freu
Sie meinte man kann viel Fleisch und rote Obst und Gemüsesorten essen dann ist der so schön der Wert.

LG Jasmin

Top Diskussionen anzeigen