27 SSW wenig Kindbewegung bei Twins

Hallo,

ich bin in der 27 SSw mit Zwillingen. Mein Junge bewegt sich wie immer ( wie ein Leistungsturner), aber meine Tochter spüre ich kaum oder gar nicht.

Muss ich mir Sorgen machen? Würde Ihr in die Klink fahren zum Nachschauen?

viele Dank für Eure Antworten.


Mel

1

hallo,

bei der ersten schwangerschaft habe ich meine kleine auch nur ganz selten gespürt. und heute, mittlerweile fast 11 monate alt, ist sie kaum zu bremsen.

aber wenn du dir wirklich unsicher bist fahr ins kh, meine erfahrung ist das man dort immer herzlich willkommen ist, außerdem wurde mir immer gesagt "lieber einmal zuviel, als einmal zu wenig".

hätte da mal noch 2 fragen. 1) hat man gleich beim ersten us gesehen das du zwillinge bekommst und wann wurde das gemacht? 2) wann hast du deine twins zum ersten mal gespürt?

ich wünsche euch alles gute und drücke die #pro das alles io ist.

lg

2

Hallo,

erstmal viele Dank für Deine Antwort.

Also beim ersten U-schall (ca. 5. ssw) hat man nur eine fruchtblase gesehen. In der 7. SSw waren es dann 2. Wir waren sehr überrascht. Haben uns aber total gefreut.

Kindsbewegungen hatte ich so ca. in der 19 SSw gespürt. Am Anfang eher wenig, aber im Laufe der Zeit wurde es immer mehr. Beim U-schall oder CTG haben die Beiden immer eine super Turnkür hingelegt. Einmal drehen oder sie boxen sich immer gegenseitig.

Ich kann es eigentlich kaum noch erwarten bis die 2 Süßen da sind. Leider muss ich mindestens noch 9 - 10 Wochen warten.

Wieso die Frage bist Du evtl. auch mit Twins Schwanger?

viele Grüße

MEl

3

ich weiß es nicht, glaube aber eher nicht da beim us in der 7 ssw nur eine fruchthöhle und ein ganz kleiner knirps zu sehen war.

und da du deine twins ja auch erst in der 19ssw gespürt hast glaube ich nicht das das blubbern (oder was das auch immer ist) daher stammt.

bin nämlich erst in der 12 ssw, dachte mit twins merkt man die kindsbewgungen eher.

muss am 9. wieder zum us, melde mich dann was raus gekommen ist.

lg

4

hallo,

bin auch zwilli-schwanger aber erst in der 13ten woche und kann meine süßn natürlich noch nicht spüren... leider?

zu deiner frage: kann es nicht sein, dass irgendwie ein zwilling von dir hinter den anderen gerückt ist und du so die bewegungen nicht soooo gut spührst #kratz???

aber logo! besser einmal zu viel ins KH fahren als einmal zu wenig... oder einfach mal anrufen...

ich hab schon eine tochter und bin nun gespannt auf das doppelte glück!!! meine twins sind eineiig mit nur einem mutterkuchen, das ist leider nicht soooo toll... aber das schaffen wir schon!

lg HEIDI

5

Hallo Mel,

mach dir keine Sorgen, ich habe eines meiner Mädels auch kaum gespürt. Auch heute bewegt sie sich noch wesentlich weniger im Bauch als ihr Schwesterchen. Ich denke es ist ganz normal, es sind ja schließlich unterschiedlich Kinder.

Liebe Grüße
Jessica mit #baby#baby-girls (33+6)

Top Diskussionen anzeigen