Kindsbewegung

Hallo,Wie fühlt es sich an wenn man das erst mal sien baby merkt?

1

hi,

also das beschreiben viele als flattern oder wie wenn luftblasen im bauch aufsteigen, kitzelig, flatterig

--- ich hab das aber gar nicht so gefühlt,-- bei mir fühlte sich das eher an, wie ein druck, wie ein kleiner ball, der nach draussen gedrückt wird, also hautspannen in allen hautschichten, wie ein grosses geschäft das da um die ecke geht aber irgendwie eben sich nicht bewegt, sondern an der gleichen stelle rausdrückt ... -- aber vielleicht liegts daran, dass das baby schon genug kraft hatte, weil ich es erst in der 20ssw gespürt habe (vorderwandplazenta).
inzwischen sag ich immer, da "wurschtelts" im bauch rum, -- also so rumrührerig ... ist echt schwer zu beschreiben - das muss man glaub ich echt fühlen....

lg
tanja

3

Hmm, Ich bin erst in der 17. Woche. Aber gestern und heut morgen hatte ich das Gefühl als ob ein schmetterling in meinem Bauch ist und dann hat es sich wieder so angefühlt als ob mein Bauch knurrt. Komisches Gefühl. Freu mich trotzdem. Dankehttp://www.urbia.de/imgs/forum/icons/smiley.gif
Froh

2

hi

also ich hab mein würmchen so ab der 14. woche gespürt... war mir aber nicht im klaren das es der kleine war
es hat sich für mich so angefühlt wie darmbewegungen...und wollte mir nicht zu viel hoffnung machen ;)
hab deshalb immer gesagt "ich weiß nicht ob es das kleine ist"
im nachhinein weiß ich es...
naja als ich dann ab der 18./19. woche auch von außen was gemerkt hab war es mir klar ;D
denn was soll da sonst in meinem bauch rumzucken? hihi
jedenfalls hab ich ne vorderwandplazenta und trotzdem meinen kleinen schatz schon früh gemerkt... und obwohl man sagt das jungs sich weniger bemerkbar machen als mädchen, hab ich manchmal das gefühl der kleine schläft nie =D
viel glück und spaß beim spüren ;)

lg sarah 22.SSW

4

Ich habe es meinem Mann folgendermaßen beschrieben:

stell Dir vor, Du willst einen Fahrradreifen flicken, und suchst unter Wasser nach dem Loch. Wenn Du es findest, steigen ganz fein, aber stetig die Luftblasen auf, und wenn Du dann da den Finger drauflegen würdest, würde es kitzeln. Und SO fühlt es sich seit der 18. ssw in meinem Bauch an. Aber ich weiß eigentlich erst seit Donnerstag, dass es wirklich das Baby ist, ich habe es nämlich meiner Hebi beschrieben, und die meinte gleich, es ist das Kind #huepf

Liebe Grüße,
Alex mit Baby Bug (20. ssw) im Bauch & #stern Lillian (18. ssw) im Herzen

Top Diskussionen anzeigen