schwangerschaft trotz schlechtem Spermiogramm??

Hallo Mädels!

Normaler Weise treibe ich mich im Kinderwunsch -Forum herum, nun habe ich aber mal ne Frage an die Expertinnen im Schwanger- werden...;-)

Mein Mann hat ein nicht so perfektes Spermiogramm- kaum schnell bewegliche!!:-(
Menge ok, Deformationen wohl auch an der Grenze, aber ok.... liegt hoffentlich an einem Magen- Darm infekt mit Fieber im Oktober!! Mittwoch telefoniert er mit dem Arzt, was wir weiter machen.

Nun, meine Frage steht ja schon oben, gibt es welche von euch, die auf natürlichem Wege mit auch nicht so einem guten SG schwange geworden sind oder erfahrung mit SG haben, auch bzgl des Fiebers??

Brauch etwas Mut- machen...

LG Madita, die etwas geknickt ist..

1

hallo,

ich bin leider auch solch einer der männer, wo es nicht so toll ist mit den jungs....
naja und nun....
meine frau ist in der 19.ssw und wir haben es geschafft, hat zwar gedauert, aber das war es wert....

bloss nicht den kopf hängen lassen, und nicht hetzten.....wird schon klappen, ansonsten gibt es wohl medis, die helfen könnten...

2

hallo Madita!

mein menne hatte damals auch ein schlechtes SG, mit bewegungseingeschränkten Spermien die auch deformiert waren......damals haben wir einfach den Eisprung ausgelöst und somit hatte es trotzdem geklappt, behandelt wurde nur ich mein menne nicht......beim zweiten kind hat es sogar von ganz alleine geklappt......woran es lagt das er so ein schlechtes hatte wissen wir nicht haben auch nur eins machen lassen.....
aber du siehst es kann trotzdem klappen......
drücke euch die daumen #pro

lg Madlen

3

Hallo guten Morgen

Auch bei meinem Mann sind die kleinen Freunde sehr schlecht. Wir haben eine IUI gemacht. Das ist noch nicht wirklich eine künstliche Befruchtung sondern die Spermien werden einfach nur in die GM gespritzt das sie einfach schon bissl weiter sind bevor Dein Eilein springt. Und was soll ich sagen...Wir bekommen auf diesem Wege nun schon unser zweites Kind...Mach Dich nicht verrückt. Es gibt "fast" immer einen Weg!! Meine Daumen sind gedrückt!

LG Havenly+Marlon2,5Jahre und #babygirl37.SSW

4

Hallo!

Mein Mann hatte mal ein SG bei seinem alten Arzt machen lassen. er hat nicht gesagt worauf man vorher achten soll #augen. Als das Ergebnis da war sagte er :man kann ja auch künstlich befruchten (kein Scherz das war so).
Da war mein Mann sehr geknickt.
Ich hab gesagt er soll sich eine 2. Meinung einholen.
Und siehe da diese Urologin gab ihn einen Zettel mit auf dem Stand u.a. 5 Tage vorher enthaltsam sein, nicht zu heiß Baden oder vorher in die Sauna, nicht zu enge Hosen anziehen und Pröbchen inerhalb von 30 min in die Praxis bringen.
Außerdem wurden in kurzen Abständen 3 Proben untersucht, wiel eine nicht gerade aussagekräftig ist.

Ergebnis: alles super er könnte sogar noch welche abgeben;-)

Gruss Steffi

5

auch mein mann hatte ein paar zu wenig bewegliche spermien und trotzdem hat es geklappt und wir erwarten mitte februar unser erstes kind,nur nicht aufgeben

lg anke + #babygirl inside lisa-marie merle 28+0

6

Hallo Madita,

also ich kann dir nur Mut machen.

Wir hatten uns im Dezember 2006 untersuchen lassen und es ist herausgekommen, dass die Werte meines Freundes für eine natürliche Schwangerschaft nicht wirklich gut sind. Wir haben uns dann hineingesteigert. Termin bei der Kinderwunschklinik gemacht...

Im Juli kamen meine Tage und wir hätten mit der künstlichen Befruchtung beginnen können. Damals konnten wir nicht beginnen, da der Arzt dann gerade bei der Punktion im Urlaub gewesen wäre. Also um 1 Monat verschoben. SCHICKSAL: als wir auf die Mens im August warteten um mit der Befruchtung zu beginnen ist sie nicht mehr gekommen und wir hatten einen positiven SS Test.

Wahrscheinlich hatten wir uns davor zu viel hineingesteigert!!

Also Kopf nicht hängen lassen.

lg
Julia 19SSW

7

ich kann dir sehr viel mut machen mein mann sitzt im Rolli er sollte Unfruchtbar sein!!!!!!!!!!!!

doch ich bin mit Leonie schawanger geworden auch wenn ich die pille nahm

jetzt bin ich auch wieder trotz pille schwanger geworden und das obwohl mein Mann unfruchtbar sein solll also nichts ist immer richtig!!!!!!!!!!!!!!

8

Hallo!

Erstmal: Kopf hoch! Denn eine Grippe beeinflusst so ein Ergebnis oft drastisch!!!

Bei uns waren beim ersten SG nur ein paar tote Spermien drin, beim zweiten waren 96% deformiert, die insgesamte Spermien-Menge auch recht gering und nicht besonders beweglich.
Meine FÄ hat uns geraten, es mit täglichem Sex (aber nur einmal täglich!) zu probieren, da dadurch die Jungs besser in Schwung kommen. Und damit hat es wirklich auf natürlichem Wege geklappt, obwohl wir uns bereits mit der Aussage der Urologen und Andrologen abgefunden hatten, dass wir nur eine Chance mit einer ICSI haben!!!
Manchmal gibt es also Wunder!!!

Aber in Eurem Fall würde ich erstmal ein erneutes Spermiogramm abwarten wegen der Grippe!

LG und viel Glück

Christiane (25.SSW)

9

Hey Mädels! und Jungs!;-)

Vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten!!
Ihr habt mich sehr aufgebaut! ich werde berichten...

liebe Grüße
Madita#klee

10

Mein Mann hat so gut wie keine lebenden Spermien, bin zum glück trotzdem nach drei Jahren wieder schwanger geworden. Der FA fragte mich bei der ersten SS schon ob er denn auch der Vater ist. Aber JA er ist es!



Sabrina mit Annika-Sophie(3) und #schwangernoch 16. Woche

Top Diskussionen anzeigen