hi,ist jemand von euch nach 2-3 jahren schwanger geworden

ich habe nämlich kaum noch hoffnung,bin im 33 üz und ist alles ok,wir haben schon ziemlich alles untersuchen lassen alles ist ok.ich kanns mir überhaupt nicht vordtellen,das ich jemals #schwanger werde.:-(:-[ habe am montag bluttest,aber ich denke immer,die mens kommt ja doch wieder#kratz.ich wünsche euch alles gute und würde mich freuen,wenn jemand zurückschreibt#huepf#danke

1

Hallo...

ich habe keine ÜZ mehr gezählt, sondern nur noch die Jahre... Es waren dann 7 lange Jahre, aber es hat geklappt :-) :-) :-)

Trotz starker Endometriose und ohne nachzuhelfen :-)


LG und alles Gute Dir Yvonne 37.SSW

5

puh 7 jahre sind ja heftig,wie hast du das überstanden.das ist ja toll das es dann doch noch geklappt hat

7

Habe irgendwann mit dem Kiwu abgeschlossen (was superschwer war und sehr lang gedauert hat) und mich auf einen beruflichen Neustart usw konzentriert.
Bin völlig im "Weiterbildungswahn" gewesen, hab mich jobmäßig verändert, hab die WE-Beziehung mit meinem Freund beendet... Und als das soweit alles vorbereitet war (Umzug über Ostern, neuer Job ab 1.5.07, Weiterbildungsbeginn im Sept. 07) war ich dann schon ss ;-)
Unverhofft kommt oft...

Ich freu mich wahnsinnig auf unseren kleinen Mann auch wenn mich die SS jetzt beruflich ins totale Aus katapultiert hat... Mein Vertrag wird aufgrund der SS nicht verlängert im nächsten Jahr... :-)

Gib die Hoffnung nicht auf, auch Du wirst irgendwann Euer Baby im Arm halten und eine tolle Mami sein :-)


LG Yvonne

2

hi

ja bei uns hat es 3 1/2 jahre gedauert und dann als wir überhaupt nicht mehr dran glaubten war ich schwanger.


LG sabrina

3

Ja!
Ich!
Nach 3 Jahren!
Und jetzt am Dienstag bekomme ich mein Baby;-) (KS)
Und ich bin 38 Jahre alt#cool

Nur Geduld,es klappt schon!

LG

4

ok#danke für eure antworten,dann kann ich ja noch hoffnung haben .wir hatten vor 10 tagen ungefähr den poastkoitaltest und die fä war total begeistert,sie hat sich gewundert,das ich noch nicht #schwanger bin.

6

Hallo!

Bei mir hat es 2 Jahre ungefähr gedauert.
Hab auch alles versucht und es wollte nicht klappen.#schmoll
Hab dann irgendwann die Hoffnung auch schon aufgegeben und dann hat es irgendwann spontan und ohne Hilfsmittel geklappt.#freu
Aber wirklich erst als ich nicht mehr daran gedacht habe und auch keine Temperatur mehr gemessen habe und so weiter.

Das klappt noch!#klee
Wünsche Dir viel Glück und alles Gute.

LG Carmen

9

Hallo.
Beim 1.Kind brauchten wir 2 Monate
Beim 2.Kind auch 2.Monate und nun bin ich wieder frisch Schwanger und es hat auch nach 2.Monaten üben gleich geklappt#huepf.
Gruß Dani.

10

Hallo Sibby,

du kannst meine Geschichte in meiner VK nachlesen.
Bloß nicht aufgeben!!! :-)

liebe Grüße

rubia

11

Hi,
bei uns hat es 3 Jahre und 6 Monate gedauert. Wir hatten dann schon 2 negative künstliche Befruchtungen hinter uns. Haben dann ein Haus gekauft, sind in den Urlaub gefahren und nun bin ich in der 10 ten Woche schwanger. Obwohl die Ärzte gesagt haben, dass ich keinen eigenen Eisprung habe und meine Eileiter zu sind...

Hoffnung besteht also immer, auch wenn ich das nicht glauben wollte.

Lieben Gruss
Manu

12

Bei uns hat es 28 ÜZ gedauert bis zur ss. Dann allerdings auch nur mit einer IUI.

Wünsch euch viel Glück für den BT am Mo. ! #klee
Und drück euch die Daumen das es klappt! #pro

lg emilylucy

13

Hallo Sibby,

Ohje, ich verstehe Dich... War auch in einer solchen Situation... Aber Kopf hoch !!!
Bei meiner ersten ging es 3 1/2 Jahre bis es geklappt hat.
Und diesmal fast 4 1/2 Jahre...
Hatten mit Kinderwunsch gerade abgeschlossen... Und 2 Monate später ... Bingo ... und jetzt schon in der 27.SSW (ab morgen)

Laß Dich #liebdrueck

Liebe Grüße
Sandra

14

nochmals #danke,das sich hier so viele auf meine frage gemeldet haben.#liebdrueck#herzlich

Top Diskussionen anzeigen