Organscreening

Guten Tag
Ich war vor 2 Tagen beim organscreening da mein Frauenarzt bei mir zu viel Fruchtwasser festgestellt hat. Nun hat mich das Ganze sehr verunsichert da einige Auffälligkeiten aufgefallen sind wie z.b das der Kopf etwas zu rund wäre, das Herz wäre für den schmalen Oberkörper etwas zu groß, rechtes Nierenbecken leicht gestaut/links Grenzwertig. Dann meinte sie das dass Baby die Hände die ganze Zeit zu hätte und sich nicht viel bewegen würde und äußerte den Verdacht auf Trisomie 18, worauf hin ich eine Fruchtwasser untersuchen machen lies. Diese war aber unauffällig und ergab keine trisomie. Ich bin in der 22 ssw und muss jetzt 2 Wochen auf das entgültige Ergebnis warten
Gibt es mit so vielen Auffälligkeiten überhaupt noch eine Chance das mein kleines Mädchen doch gesund zur Welt kommt ?

1

Hallo,

++++Bitte beachten Sie, dass in diesem Forum KEINE medizinischen Fragen beatwortet werden können++++

Bitte besprechen Sie das mit einer Ärztin, einem Arzt.

Herzliche Grüße,

Eliane Retz

Top Diskussionen anzeigen