Silop - Deprimiert....

Guten Morgen,

möchte mir eigentlich nur ausheulen.

Bin heute Es+10, Test negativ.
Ich weiss, so lange die Mens nicht kommt gibt es Hoffnung, aber es fällt Zyklus um Zyklus schwerer da welche zu behalten :-(

Das wird diesen Zyklus wieder nichts, bin einfach deprimiert.

1

Guten Morgen,
fühl dich gedrückt.Bin auch wieder in einen neuen Zyklus gestartet und war auch sehr deprimiert.
Habe mich mit dekorieren für Weihnachten beschäftigt und bin viel an die frische Luft raus....
Manchmal hilft das wirklich den Kopf frei zu kriegen
Lg Daumen sind gedrückt für den nächsten Zyklus

2

Danke Dir.

Es nützt ja auch nichts, es muss ja weiter gehen :-(

Drücke Dir auch die Daumen!!!

3

Hey
Darf ich dir ein bissel Mut machen????
Ich bin eine von diesen Frauen die
9jahre für unser erstes Wunder brauchten . Bei uns war alles ok ausser mein Zyklus war teilweise bis 60 70zig Tage. Ich hatte aber panische Angst vor einer kinderwunsch Klinik. Heute kann ich dir nicht mal sagen warum😣ich wechselte dann meine Fa um einen andren Blickwinkel zu finden und würde 3monate später ss. Das baby verlor ich aber. Danach ging es bergauf. Zwei Monate später hielt ich erneut einen positiven test in der Hand. Jetzt habe ich drei gesunde Kinder.
LG anja

4

Hallo Anja,

danke für Deine Nachricht, es tut mir leid was Du durchmachen musstest, umso mehr freut es mich für dich, dass Du heute drei gesunde Kinder hast!

Danke für Deine lieben Worte.

LG
Leni

5

Ich denke jeder braucht hier aufbauende Worte. Diese berühmten Sätze habe ich auch gehasst. Ich habe eine Freundin die seit 4jahre üben. Ein Baby in der 23ssw verloren es war sehr krank. Danach noch 3fg
Jetzt ist sie in der 12 ssw und alles sieht super aus. Ich freue mich so und bin schon mit schwanger 😅
Du siehst es gibt auch positive Sachen zu berichten auch wenn es dauert. Wielange übt ihr schon und was?
LG Anja

6

Hallo Anja,

wir sind im 8 ÜZ . Vor 13 Jahren hatte ich eine ungeplante SS die in einer Fehlgeburt endete.
Eigentlich sollte ich aus gesundheitlichen Gründen keine Kinder bekommen , dich vor knapp einem Jahr hat sich die Situation geändert und mir wurde gesagt es wäre jetzt doch möglich. Aber es will nicht klappen. Mein Lebensgefährte hat einen 9 jährigen Sohn mit seiner Ex.

LG

7

Wie sieht es mit dem Zyklus aus?
Hast du irgendwelche Probleme mit schmierblutungen vor den Tagen?
Oder nimmst du etwas ein?
13 Jahre ist ne lange Zeit und ich wünsche niemanden so etwas.

8

Ich nehme nun seit ca. 1 Jahr die Pille nicht mehr.
Mein Zyklus ist mittlerweile regelmäßig 30 Tage.
Keinerlei Schmierblutungen.
Ich nehme Folat, Mönchspfeffer und Clavella.

9

Clavella kenne ich nicht
Ich habe biofem und ovario comp genommen und mit ovu getestet.

Top Diskussionen anzeigen