Test machen oder noch warten ??

Ihr Lieben
Ich bin jetzt ES +14 und bin im 10.ÜZ.Die Angst besteht immer,dass es mal wieder nicht geklappt hat,obwohl die Anzeichen diesmal anders sind. Normalerweise kündigt sich meine Mens immer mit aufgeblähten Bauch an,aber diesmal ist er flach. Ich habe Ziehen im Bauch,Schwindel und Übelkeit.
Klingt ja erstmal positiv. dennoch hab ich Angst, dass die Mens einfach nur verspätet kommt, aufgrund des Stressfaktors.
Jemand nen Rat ??
Warten oder morgen nen Test machen ???
LG und schönen Sonntag

1

Enttäuscht wirst du sein wenn die Mens kommt aber auch wenn der Test negativ ist. Um so länger du wartest, um so größer die Hoffnung. Ab morgen sollte jeder Test was anzeigen. Ich würde Testen, um mich nicht zu sehr zu freuen das ich drüber bin und dann ist doch nichts.

6

Mehr als negativ, kann er nicht sein.Teste morgen dann mal,wenn die Menw nicht kommen sollte. danke für die Antwort

2

wenn du schwanger bist, ist der an +14 zu jeder Tageszeit positiv.
Teste und du hast Gewissheit

4

Ja hast Recht..danke 😊

3

Ich würd auch einen Test wagen.
Drück dir ganz doll die Daumen, dass er positiv ist 🍀🍀🍀
Berichte doch kurz, wenn du magst.

Alles Liebe für dich

5

Ich danke dir von ❤️ Und gebe Bescheid

7

Ich bin selbst gerade ES +16 und habe "Angst" zu testen...
Ich muss dir ehrlich sagen, ich hatte in der Tat bereits an manchen Tagen das Gefühl schwanger zu sein.. Beispiel: Unsere Lieblingschips, mein Partner hat sie gegessen und ich konnte sie einfach überhaupt gar nicht riechen, mir ist richtig schlecht davon geworden und dann von seinem Atem und den Fingern, die nach den Chips rochen. Genauso habe ich eine Abneigung gegen Alkohol, obwohl wir am WE schon einmal gerne ein Gläschen getrunken haben. Meine Regel ist jetzt erst 3 Tage überfällig, aber ich habe Angst zu testen.
Angst davor, dass es vielleicht negativ ist. Aber auch Angst davor, dass es positiv ist. Wir haben uns das sehr gewünscht, aber jetzt steigen verschiedene Ängste in mir auf... Ich denke so wie meine Vorrednerinnen schon sagten, sollten wir wohl testen - sonst machen wir uns noch verrückter als wir es ohnehin schon sind....
Heute in der Mittagspause werde ich mir wohl mal einen SS-Test besorgen.
Ich drücke dir die Daumen #klee

8

Ja das ist es immer, was einen so unruhig werden lässt.Alle Anzeichen waren da,aber bei mir hat sich das diesen Zyklus leider erledigt. Hab meine Mens bekommen und bin frustriert.
Ich hab schon das Gefühl ich bilde mir die Symptome ein. Psyche spielt ja immer eine große Rolle. ich muss lernen abzuschalten,damit es klappt.
Drücke dir von Herzen die Daumen und berichte mal

9

Oh das tut mir leid :(
Ja das mit der Psyche und dem seelischen Druck, den man sich selbst macht, kann natürlich auch immer eine Rolle spielen... Fühl dich gedrückt #liebdrueck

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen