Weiß nicht was ich glauben soll???Geht er fremd???HILFEEEE

Hallo!!!

Wie in meinem anderen Beitrag schon beschrieben krieselt es zur Zeit stark in meiner Ehe.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=16&tid=861972&pid=5525210

Seit Monaten haben wir ständig zoff weil mein Mann nur noch seins macht ,außerdem ist ein großer Streitpunkt das er ständig mit einer Arbeitskollegin chattet.Bis vor ein paar Monaten hatte ich keine Probleme damit (da ich meinem Mann immer vertraut habe), aber als er plötzlich von dieser Frau ein Partnerschaftshoroskop bekam wurde ich stutzig.Daraufhin machte ich ihm klar das ich nicht will das er sich mir ihr weiter schreibt.Das ganze hielt 2 Wochen,plötzlich musste ich feststellen das er sich wieder schreibt bloß über einen anderen AOL-Namen und immer spät abends wenn ich schon im Bett war.Daraufhin krachte es wieder zwischen uns.Er stellt sich jedesmal hin und sagt "da ist nix".Das ganze ging so die letzten Wochen und Monate,jedesmal Streit dann wieder Versöhnung bis eben zu den Vorfällen wie oben im anderen Beitrag geschrieben.Doch jetzt ist die Bombe explodiert.Ich habe euch doch geschrieben das mein Mann am Sonntag Fußballturnier hatte und ich eigentlich mit wollte er aber mich nicht mitgenommen hat mit der Begründung ich würde mich dort nur langweilen.Jetzt habe ich am Montag von meinem Sohn erfahren (er war mit beim Fußball) das mein Mann vor dem Fußball noch bei einer anderen Frau war eine CD wegschaffen und das diese Frau dann auch zum Fußball gekommen ist.Ich wurde stutzig und zeigte meinem Sohne ein Foto von dieser Arbeitskollegin,er sagte gleich das es diese Frau war mit der sich Papa getroffen hat.Ich fiel aus allen Wolken.
Am abend fragte ich dann meinen Mann wo er noch vorher war er meinte nur bei einem Arbeistkollegen,ich fragte ober er sich sicher ist das es ein ER war,darafhin gab er zu das es SIE ist.Außerdem fragte ich ihn ob er es normal fand das Sie dann auch zum Fußball gekommen ist und ob ich deswegen nicht mitkommen durfte.Er stritt es ab, angeblich hat er nichts davon gewusst das Sie auch kommt.
Seitdem haben wir übelsten Zoff,ich habe ihm klar gemacht das ich mich von ihm trennen will weil ich damit nicht leben kann . Er beteuert nach wie vor das da nichts ist.Fakt ist er schreibt sich mit ihr,er weiß wo sie wohnt,er hat ihre Telefonnummer im Handy und neuerdings treffen sie sich auch außerhalb der Arbeitszeiten.Wie soll ich als Frau ihm da noch vertrauen???

1

Also mein Mann hat eine Telefonnummer eine Arbeitskollegin (so mit die einzigste in einer Kaserne ;-) ), schreibt sich mit ihr auch ab und an und weiss wo sie wohnt und hat sich auch schon mal zum Kaffee besucht.

Aber das er heimlich mit ihr schreibt ist schon blöd.
Versteh ich vorallem kaum denn wenn sie Arbeitskollegen sind, hätten sie doch so die Möglichkeit miteinander zu reden.

Aber irgendwie is doch Dein Mann auch schön blöd wenn er mit Eurem Sohn zu ihr fährt usw. Wenn da was laufen würde, würde er es doch nicht vor Eurem Sohn machen,oder?

Für mich hört es sich so an als ob die Dame was von ihm wöllte und er sich geschmeichelt fühlt?
Sowas vielleicht?

Leider kann ich da nicht viel helfen denn es is schon schwer rauszufinden ob man betrogen wird. Wenn der Partner dann noch alles abstreitet ist das ja extrem blöd.

Sprich doch mal seine Arbeitskollegin ganz salop an ob sie was von Deinem Mann wöllte.

2

Hallo,
ich finde, DU verhäst Dich ganz richtig.

Ein normales, rein freundschaftliches Verhältnis schaut anders aus. Da schreibt man nicht heimlich in der Nacht und vor allem NICHT HINTER DEM RÜCKEN DES PARTNERS!
Er versucht Dich zu hintergehen und lügt Dich dreist an.
Wenn Du Dich jetzt auf Diskussionen einläßt und klein beigibst, hast Du verloren...

Gruß
corazon

3

Wenn "da nix ist", dann koennte sie doch mal zum Kaffee eingeladen werden (zu Euch nach Hause, damit sie Kind und Kegel gleich mal kennenlernt), oder?

Du kannst das ja mal Deinem Mann vorschlagen, mal sehen wie er reagiert. Wenn er nichts mit ihr haben sollte, kann er nichts dagegen haben, dass Du sie auch kennenlernen moechtest. Frage ist nur, ob sie auch kommen wuerde (wenn sie Ambitionen hat), aber zumindest bist Du in die Offensive gegangen.

Wenn da was llaufen sollte, wird er sich hueten, sie mitzubringen.

Warte doch mal seine Reaktion ab. Ich finde die Sache schon komisch - fuer mich klingt das auch so, als ob er sich gebauchpinselt fuehlen wuerde, weil die andere Interesse zeigt.

4

Hallo, du bist völlig im Recht, wie willst du ihm so noch vertrauen. Ich würde klarheit wollen und würde diese Frau anrufn, ihr klar machen, dass das mein Mann wäre und einfach die Reaktionen abwarten. Dein Mann hat dann auch überhaupt nicht sauer auf dich zu sein, dnen du bist im Recht!

5

Hi,habe gerade deinen Beitrag gelesen.Ich weiss das klingt jetzt nicht sehr gut,aber wenn er heimlich simst,dann steckt etwas mehr dahinter.Vielleicht hat er bei ihr ein leichtes Kribbeln oder fühlt sich etwas zu ihr hingezogen,das würde zumindest seine Lügen erklären.Sowas ähnliches habe ich auch schon hinter mir,da hat meiner auch heimlich seiner kollegin sms geschrieben(er hatte sich in sie verguckt obwohl sie sich schon fast zwei jahre kannten)Er hat mich auch erst angelogen(er meinte aber es war keine verliebtheit sondern nur ein kurzes kribbeln.Meinem habe ich gesagt wenn er sich von mir trennen will,dann gibt es kein zurück mehr und das er sie haben kann.Da dachte er dann über alles nach und merkte was ich ihm wirklich bedeute und was er verliert.Ich gebe dir deshalb den Tipp:triff dich mal mit der Kollegen und rede von Frau zu Frau mit ihr,dann erkennst du schnell ob Sie was von ihm will oder dein Freund von Ihr.Ich habe mich auch mit der Kollegin vn meinem Freund getroffen und Sie war ehrlich zu mir und hat mir gesagt das Sie nichts von meinem Freund will und das er sich da in was Verrant hat.Seitdem treffe ich mich öfters mit der Kollegin zum Kaffee und Sie ist schon sowas wie eine gute Freundin für mich geworden.Mein Freund sagt ihr nur noch guten Tag und Aufwiedersehen und redet nicht mehr Private Sachen mit ihr.Das Sms Schreiben hat er auch sein lassen und hat mir alles ehrlich erklärt und gesagt.Seitdem läuft alles wieder super.Ich muss aber dazu sagen,das ich in dieser Zeit etwas Abstand zu meinem Feund genommen habe und viel mit Freunden unterwegs war(hab mich rarr gemacht)das hat geholfen.Ist nur ein Beispiel und das was ich für ne Erfahrung gemacht habe,aber mit der Kollegin würd ich mich schon mal unterhalten ob mit oder ohne deinen Freund.Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.#blume Viel #klee und alles gute das sich alles zum guten wendet.LG Weissrose#blume

6

Meinst ehrlich, dass der Tipp sinnvoll ist? Du hast vielleicht Glück aber ich würde an Stelle der Kollegin sicher nicht mit der Partnerin groß reden.
Das ist eine Sache, die die beiden zwischen sich ausmachen sollten.
Ich hab übrigens auch solchen Kontakt zu einem Kollegen, zeitweise sehr intensiv und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass man seine Beziehung wegen ner rein freundschaftlichen Plauderei riskiert....

Andererseits - sollte die Geschichte tatsächlich harmlos sein - wie blöd steht er denn dann vor seiner Kollegin da, wenn seine Frau sie anruft und ausfragt?

Gruß,

ANdrea

7

Hallo Andrea,
Es war lediglich nur ein Ratschlag und wie ich schon gescchrieben habe ist es bei mir so passiert.Ich habe nicht geschrieben das es machen muss so wie ich.Zum andern gab es bei mir auch mehr Hintergründe die ich nicht geschrieben habe.Das Treffen bei mir ging von der Kolllegin selbst aus,weil Sie mitbekommen hat das Wir nur gestritten hatten.Und wie gesagt:mein Freund steht vor ihr nicht blöd da und ich frag Sie auch nicht über meinen Freund aus,mein Freund selbst hat auf das Treffen mit ihr bestanden,damit ich selbst sehe das da nichts ernstes ist und wieder Vertrauen zu Ihm aufbauen kann.Die beiden werden es schon in den Griff bekommen,aber mal ehrlich:einem ganz normalen Kumpel schreibt man nicht heimlich.Ich habe auch genug mänl.Kumpels und schreibe nicht heimlich.egal,ich habe nur meine Meinung geschrieben und wenn es Ihr weiterhelfen kann dann ist das doch okay.Lg weissrose

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen