Besseren Sex

Hey Leute ,
ich bin mit meinem Partner mittlerweile lange zusammen und möchte den Sex verbessern .Habt ihr Tipps ? Was habt ihr gegen Sex Flauten gemacht?

1

Guten Morgen :)

Naja man kann gemeinsam neue Dinge ausprobieren...

Zusammen nette Dessous im Shop kaufen gehen, sich im Alltag mal das ein oder andere "nette" Bildchen schicken. Mal ein bisschen Sexting betreiben...

Eventuell auch mal ein Spielzeug oder ein kleines Rollenspiel ausprobieren. Da gibt es viele Möglichkeiten ;)

Am wichtigsten ist es aber dem Partner zu zeigen: "Ich habe Lust auf dich!"
Manchmal muss man da auch über seinen eigenen Schatten springen, weil es so wie es gerade ist vielleicht sehr bequem ist.

LG

2

Eine Freundin von mir ist mit ihrem Mann mal spaßeshalber auf eine Fetischparty gegangen. Eigentlich nur um sich umzugucken was es alles für Spielarten gibt, und sich inspirieren zu lassen. Dort haben sie eine Faszination für die BDSM Szene erweckt und führen jetzt, angeleitet von einem erfahrenen älteren Dom aus der Szene, eine DS-Beziehung (er Dom, sie Sub) was ihnen laut ihrer eigenen Aussage sexuell eine völlig neue Welt eröffnet hat und eine Erfüllung und Hingabe aneinander, die ihre Beziehung sexuell und emotional auf ein noe geahntes Level gehoben hat. Sie meint, BDSM ist völlig anders als man es sich vorstellt. Sie selbst "arbeiten" z.B. ohne Peitschen, Fesseln und Schmerzen weil sie auf sowas nicht stehen. Es geht mehr um Kontrolle und Unterwerfung, komplette Hingabe aneinander.

Naja, wenn Ihr offen seid, schaut in der Szene mal um was es da alles gibt. Wenn es Euch gefällt wird es wahrscheinlich nie mehr langweilig im Bett. ;-)

3

Neues ausprobieren und vor allem Reden. Was fehlt einem, wie kann man das ändern usw.

Wir haben mal spaßeshalber einen Swingerclub besucht, Fetischparties, Sexmessen usw.
Neues Spielzeug, zusammen Dessous stoppen, sich bewusst Zeit für den Partner nehmen, nicht dieses 3 min rumgejuckel weil man eigentlich gar keinen Bock hat. Sondern wirklich sagen an dem und dem Tag, und dann mal den Partner verwöhnen (also sich gegenseitig) ohne dass es in einem Wettlauf endet wer zuerst kommt.

Als wir mal eine Flaute hatten war es meinem Partner auch schnuppe ob er kommt, weil dann ging es eben mal einen Abend nur um mich, am nächsten umgekehrt.

Und was ich persönlich wichtig finde, dem Partner zeigen, dass man Lust auf ihn hat, und nicht Sex als "aufgabe" sehen die man einfach hinter sich bringen will/muss, weil der andere halt grade will oder "weil es halt dazugehört".

4

Was sagt er dazu? Findet er euren Sex auch langweilig mittlerweile? Reden kann helfen.

Top Diskussionen anzeigen