Verordnung Hessen - zählen Babys und Kleinkinder als Person?

Hallo,

Meine Frage steht ja schon oben.
Ich finde leider nichts schriftlich.

Ich würde mich gerne mit einer Freundin zum spazieren gehen treffen.
Meine Freundin hat einen dreijährigen Sohn,ich eine dreijährige Tochter und ein 7 Monate altes Baby.
Zählen die Kinder in diesem Alter schon als „ eine Person“?!
Wir kommen aus Hessen

Danke :-)

1

In Hessen zählen Kinder mit. Soll aber nochmal drüber verhandelt werden.

2

Ist erlaubt. Alles in der corona Schutzverordnung nachzulesen...

Die Beschränkung auf einen Hausstand und eine weitere Person gilt nicht im Rahmen der Betreuung
und Begleitung minderjähriger und unterstützungsbedürftiger Personen (§1 Abs. 2 Nr. 4). Es dürfen
zur Betreuung Minderjähriger beispielsweise weiterhin Fahrgemeinschaften für den Schulweg gebildet
werden. Auch die Betreuung von Geschwisterpaaren durch beispielsweise die nicht im Haushalt le-
benden Großeltern bleibt möglich. Im Rahmen familiärer Betreuungsgemeinschaften dürfen aus-
nahmsweise bis zu drei Haushalte zusammentreffen, wenn die sozialen Kontakte im Übrigen nach
Möglichkeit reduziert werden (§1 Abs. 2 Nr. 5).

4

Die Begleitung minderjähriger Kinder regelt einen anderen Sachverhalt. Deshalb greift dieser Ausnahmetatbestand hier nicht ein.

5

Naja, gemeinsames Spazierengehen mit einer Freundin zählt sicher nicht als Betreuungsgemeinschaft. Von daher bin ich mir sicher, dass es zumindest nach momentanem Stand nicht erlaubt ist.

LG

3

Die entsprechende Verordnung:

https://www.hessen.de/sites/default/files/media/03_corona-kontakt-_und_betriebsbeschraenkungsverordnung_stand11.01.21.pdf

Auslegungshinweise:
Personen aus einem Hausstand dürfen sich weiterhin – unabhängig von der Anzahl der dort lebenden Personen – im öffentlichen Raum aufhalten und bewegen. Sobald der Aufenthalt im öffentlichen Raum mit Personen aus einem weiteren Hausstand stattfindet, greift die Obergrenze von einer Person pro Gruppe; dazugehörige Kinder zählen mit. Private Treffen dürfen nur noch einem Hausstand und einer weiteren Person stattfinden. Kinder zählen auch hier mit.
(Quelle: https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/treffen-veranstaltungen-freizeit-und-sport/treffen-und-veranstaltungen)

6

Ja, sie zählen mit und es ist verboten.
Aber, ernsthaft: wer will das kontrollieren? Lass deine Freundin mit den Kindern vorlaufen, du läufst hinterher. Haltet genug Abstand und gut ist’s.

Top Diskussionen anzeigen