Kinderkrankengeld Corona

Hallo,

ich muss 2 Tage Kinderkrankengeld beantragen. Was muss ich beachten und wie ist der Ablauf? Wie läuft es mit dem Arbeitgeber? Einfach nur bescheid sagen, dass man dann und dann nicht kommt?

Ich habe einen Antrag von der Kasse schon bekomme, lt der Krankenkasse brauch ich keine Bescheinigung von der Schule/ Kita.

PS: werde morgen auch in der Personalabteilung anrufen und nachfragen, aber eine Info vorab wäre nicht schlecht.

1

Huhu,
Ich arbeite in einer Personalabteilung, bei uns ist ein Nachweis einzureichen.
Wir stellen den Mitarbeiter dann unbezahlt frei und kürzen das Gehalt. Die Kasse erhält einen Verdienstnachweis vom Arbeitgeber und berechnet daraus das Krankengeld.

Liebe Grüße :)

2

Sowohl mein Mann als auch ich sollen eine Bescheinigung der Schule beim AG einreichen. Sinnvoll finde ich es auch eher weniger, aber na ja...

Dann ist bei uns beiden voraussichtlich der Prozess wie oben beschrieben, der AG gewährt unbezahlten Sonderurlaub und der Rest läuft über die KK.

VG Isa

3

Welchen Antrag muss man da stellen? Ich habe nur die Bescheinigung vom Kindergarten an die Krankenkasse geschickt. Nun warte ich auf die Antwort. Bin gespannt was von der Krankenkasse nun kommt.

5

Im Antrag musste ich meine Daten und die Daten vom Kind angeben, das Schule geschlossen hat und meine Kontodaten.

6

Wo bekommt man den Antrag her? Ist es so einer, wie Krankenschein bei Kindkrankentage?

weiteren Kommentar laden
4

Berichtet mal bitte wie lange es vom Antrag bis zur Auszahlung durch die Krankenkasse gedauert hat. Das wäre sicher für viele interessant zu wissen, ob es ähnlich schnell geht wie sonst wenn die Kids krank waren. Oder ob es länger dauert 🙄
Danke 😊

8

Ich habe heute morgen den Antrag per App hochgeladen und habe gerade eine Rückmeldung bekommen. Das Geld wird gleich ausgezahlt, wenn der Arbeitgeber den gekürzen Entgeldbetrag meldet.

Top Diskussionen anzeigen