Nachlassende Symptome?!🧐

Hallo ihr!

Wollte gerne mal wissen, beim wem von euch bei ca. 7+0 die Symptome nachgelassen haben? Hatte wirklich fast alles an Symptomen. Nicht besonders stark aber sie waren da. Seit ca. 3 Tagen sind die Symptome komplett weg und ich fühle mich richtig fit.

Habe irgendwie ein ungutes Gefühl. 😬 Hatte bereits 3 FG und hoffe natürlich das diese Mal alles gut geht.

Danke!

1

Huhu
Also ich hatte tatsächlich nur eine spannende warme Brust was ca bei der 8 ssw erst einmal aufgehört hat. Ich hatte allerdings keinerlei andere Symptome bzw typische ss Anzeichen...
Ich weiß es macht einem sorgen besonders wenn man eine Vorgeschichte hat. Aber versuch dich nicht verrückt zu machen
Weiterhin alles gute 🍀💕

Liebe Grüße Melanie mit Krümel 36+0💖🍀

2

Hi...🤗

mir geht es dir dir ..... seit 2 Tagen fühle ich mich fitter und die Übelkeit ist ganz ganz selten und der Schwindel auch.... total komisch, bin jetzt 9+3ssw, ich habe auch so Angst.

Ich hatte auch 2 Fehlgeburten 😞😞

Wir sollten positiv denken, auch wenn es schwer ist☘️☘️

3

Huhu,

vertraue deinem Körper. Symptome sind keine Garantie. Ich hatte bis Dato bei allen FG heftige Symptome.
Höre auf deine innere Stimme und versuche ruhig zu bleiben.
Mach dein Glück nicht von Symptomen abhängig. ❤❤❤❤

Es ist schwierig und wir müssen lernen damit zu leben.
Denk an dich

4

Hey,
ich starte morgen in die 6. Woche und habe gar keine Symptome. Bin auch sehr verunsichert, da ich bereits drei Fehlgeburten hatte. HCG wurde aber an ES+13 und 15 abgenommen und lag sogar oberhalb der Norm und hat sich mehr als verdoppelt. Hat also scheinbar nicht zwangsläufig etwas mit Symptomen zu tun. Bin nun ganz aufgeregt wegen des ersten Ultraschall am Montag. Alles Gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen