9. SSW und Sorge

Hallo,
Ich bin heute 8+4 und habe seit heute so stechen im Unterleib. Mal rechts, links und auch mittig.
Seit ein paar Tagen sind auch meine Symptome weg (Übelkeit, Brust ziehen).
Muss ich mir Sorgen machen das mit meinem Kleinen was nicht stimmt??

Ich habe auch noch eine Überstimulation 2. Grades gehabt.

Ich mach mir mega Sorgen, hab erst Montag nächste Woche einen Termin.
Am meisten habe ich neuerdings die Angst dass das Herzchen einfach nicht mehr schlägt..

Hallo liebes,

Ich glaube diese Sorge hat (hatte) hier jede! Grundsätzlich hätte ich zu der Zeit auch vermehrt mal links und rechts und mittig und am Rücken ein ziehen. Habe mir auch irre sorgen gemacht. Ich hab überlegt mir den Sonoline zuzulegen aber so früh besteht halt auch kaum Chancen schon was zu hören. Hatte auch so Angst dass das Herzchen einfach aufhört zu schlagen. Und habe ich ehrlich gesagt immer noch 🙈

Ich kann dir leider absolut keine Tipps geben. Ich hab mich für die Zeit von 7+1 - 9+5 aus dem Forum zurück gezogen weil hier soviele Negative Erfahrungen rumschwirren und ich mich nicht noch wahnsinniger machen wollte. Ich hab dann angefangen mehr zuhause zu machen. Und Sachen die mir Spass machen. Ich bin häufiger spazieren gegangen, hab gemalt und so. Und ich muss mir übrigens jeden Tag sagen das es diesmal gut geht, das ich meinem Körper vertraue und dem Baby auch. 🤷‍♀️ Vielleicht hilft es dir ja auch?

Wann ist denn dein nächster US?

Halte durch!!

Lg Loui ⭐ und 👻 11+2

Oh falsch gelesen 😂🙈 nächste Woche Montag ist nicht mehr lange hin! Mein Termin ist erst nächste Woche Freitag! Das dauert noch gefühlt eine Ewigkeit. Und so langsam schleichen sich auch wieder die negativen Gedanken ein!
Mir hat tatsächlich so eine Tabelle geholfen wo ich anhand von Alter und vorherigen Fehlgeburten usw angeben konnte wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das es gut geht. Da steht auch eine %- Wahrscheinlichkeit das es schief gehen kann aber ich habe dann einfach diese Spalte ausgeblendet. Und mich gefreut wenn jeder Tag die Wahrscheinlichkeit stieg das es gut geht 😂🙈

Erstmal vielen lieben Dank für deine Worte.

Ich lese auch schon viele Beiträge gar nicht mehr, weil die mich noch mehr verunsichern. Da ist dein Tipp wirklich eine gute Idee und ich werd das Forum erstmal einstellen.

Und diese Tabelle werde ich auch mal suchen, vielleicht beruhigt mich das auch. 😁
Aber es beruhigt mich auf jeden Fall schon einmal dass man mit solchen Gedanken nicht alleine ist.

Man hat soviel gekämpft und alles getan und dann klappt es endlich und die Sorgen sind teilweise größer wie je zuvor. 🙈

Aber Montag kommt mir auch noch ewig vor. 🙈 Ich drück dir die Daumen das bei dir die Zeit bis Freitag so schnell wie möglich vergeht. 😊

Darf ich fragen in welchen Abständen du immer zum Gyn musst?
Hast du deine Ernährung sehr umgestellt?

LG Klaanes mit Krümel im Bauch 💕

weitere 2 Kommentare laden

Hallo, das hatte meine Freundin auch. Bei ihr war es der 3. Versuch und sie war überstimuliert und es ging ihr gar nicht gut. Mittlerweile ist sie in der 16 ssw. Dem Zwerg geht's gut.

Das beruhigt ungemein. 😊

Huhu,

Ich bin heute auch 8+4 war gestern nochmal zur Blutkontrolle in der kiwu (alles super, Medis so weitern nehmen) am Montag hatte ich US beim FA, da war auch alles super. Ich hab gestern schnierblutungen gehabt, die gingen wieder weg und heute kurz ein paar Tröpfchen frisches Blut 😱 ging aber auch wieder weg. Hab auch immer mal wieder ziehen und stechen, manchmal seitlich, manchmal mittig, manchmal im Rücken... manchmal verschwinden meine Anzeichen und ich bekomme ein komisches Gefühl. Kaum erwähne ich das überkommen mich die Anzeichen mit doppelter Wucht 🤷‍♀️

Lange Rede kurzer Sinn, das ist wohl alles normal so und muss überhaupt nichts heißen. Die Angst haben wir aber alle 😊

Na ich drück dir die Daumen dass deine Blutungen schnell weggehen. 😊

Schlimm mit den Ängsten 🙈

Guten Morgen,

dein Post von gestern spricht mir gerade aus der Seele. Ich bin bei 7+1 und habe seit gestern und heute früh dolles Stechen, mal links mal rechts zwischen Hüfte und Bauchnabel. War das auch bei dir diese Stelle?

Gestern hatte ich aus Angst vor Eisenmangel eine Nahrungsergänzung mit 100mg Eisen genommen und hatte danach erts Durchfall und dann starke Magenkrämpfe und Bauchweh. Obwohl ich ahne, dass es an der Tablette lag, mache ich mir total Sorgen. Dann kam noch dieses Stechen hinzu.

Ich hoffe einmal, das Ziehen, Zwicken und Stechen ist normal, so viele schreiben davon. Oder würdest du deshalb zu Arzt gehen?

GLG, Malou

Bei mir war es auch an den Stellen, außer Bauchnabel.

Ich würde mal abwarten wie es ist wenn du heut keine Tablette nimmst.
An sich würde ich aber nur zum Arzt wenn es nicht besser wird.

Wann hast du den nächsten Termin?

Glg Klaanes 😊

Danke dir, das stechen ist jetzt weg. Ich hab erst am 16.12. einen arzttermin, und bis dahin kein Eisen mehr 😉

Geht es dir auch besser?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen