Nach 4fg wider schwanger

Hallo ihr lieben

Obwohl ich immer noch angst habe es auszusprechen oder zu schreiben, möchte ich kurz meine geschichte erzählen und hoffe ihr könnt mir etwas mut machen!

Ich bin 33jahre alt und bereits mama von 4 tollen kids! 3 jungs (13j, 9j, 6j) und ein mädchen (2einhalb)! In den letzten 2 jahren mussten wir 4 sternchen gehen lassen! Ein windei, eine fg in der 7.ssw und 2 kleine geburten in der 14.ssw und 15.ssw! Jedes mal hatte einfach das herzlein aufgehört zu schlagen! Nun durfte ich wieder positiv testen! Aber ich habe enorm angst davor positive gefühle zuzulassen! Ständig hab ich im hinterkopf das es wider nicht gut ausgeht!
Das ich mir wider anhören muss, tut mir leid das herz schlägt nicht mehr! Aber seien sie froh sie haben ja 4 gesunde kinder! Aber jetzt wollt ihr nicht nochmals oder? Ect!

Wie geht ihr mit der angst um? Wie positive gefühle zulassen?

Ich lege immer wider meine hand auf den bauch, sage dem kleinen es soll bitte diesmal hier bleiben da es doch sosehr gewollt ist! Ich knote gedanklich einen roten faden von meinem herz zum herz vom baby! Damit es meinen herzschlag spührt und nicht aufhört zu schlagen! (Sagte mir meine hebamme soll ich machen!)

Aber ständig der gedanke was wenn es wider nicht bleibt!
Auch die angst einen arzttermin zumachen begleitet mich! Der moment vom ultraschall wo man voller hoffnung schaut und sieht, etwas stimmt nicht!

Man hat wie den glauben verlohren das wenn die 12wochen um sind alles gut kommt da 2mal hintereinander nach der 12.ssw das herz aufhörte zu schlagen!
2mal voller freude zum us ging weil man dachte ok jetzt kommt alles gut, die kritische zeit ist ja vorbei! Und doch gabs kein happy end!

Ich träume jede nacht das ich schmierblutung bekomme, erwache und renn zur toilette um nachzusehen!


Vieleicht könnt ihr mir ja ein paar gute tipps geben wie ich diese angst in den griff bekomme! Wie ich freude zulassen kann und vertrauen aufbauen kann das es gut kommt!

Danke das ich mein gedanken wirr warr schreiben durfte!

1

Ich denke nicht dass es den ultimativen Tipp gibt. Das einzige was hilft ist die Zeit die verstreicht. Deshalb muss man sich so gut wie möglich ablenken. Ich bin mir sicher, dass es immer was zu tun gibt bei vier Kindern. Ich wünsche dir alles Gute und drücke die Daumen, dass ein fünftes Menschenkind bei Euch einzieht

3

Danke für deine lieben worte ❤
Ja zu tun gibt es vieles da hast du recht 😅 und dennoch hat man genug zeit zum grübeln 🙈

2

Hallo Du!

Dieses Gefühl ist das Schrecklichste. Zwischen all den Anderen... Wunsch, Hoffnung, Glaube an das neue Wunder, Vertrauen....und dominierend immer diese schreckliche Angst! Viele von uns kennen sie nur zu gut. Und auch diese dämlichen Sätze..du hast doch drei gesunde Kinder....bla bla bla.
Ich hab schon grosse Kinder - mehrere Fehlgeburten und eine stille Geburt Anfang des 6. Monats diesen Mai hinter mir. Nach 3 Jahren hatte es endlich geklappt und dann der Schock.
Versuch jeden Moment zu geniessen, die Angst dadurch zu minimieren.. glaub an Euer Kleines!
Trotzdem würde ich vll dein Blut untersuchen lassen. Kein Frauenarzt fand was...hab mich danach testen lassen und es lag an einem Mangel. Protein Z...soll bei erneuter Schwangerschaft spritzten. Als ich deinen Beitrag gelesen habe, war das mein erster Gedanke.

4

Erstmals möcht ich dich unbekannterweise in den arm nehmen! ❤ es tut mir im herzen weh was du durchmachen musstest 😔 und dennoch liest man aus deinen worten wie stark du bist 💪❤
Vielen dank für den hinweis bezüglich bluttest! Bis anhin war ich zur kontrolle immer im spital beim fa! Doch da sagte man mir da ich bereits 4 gesunde kinder habe wäre eine abklährung ect überflüssig da es einfach die natur geregelt hat! 🤷‍♀️
Werde mir jetzt einen neuen fa suchen und dies mal ansprechen!
Ich wünsche dir von herzen alles erdenklich gute ❤

6

Dankeschön...stark? Wenn du wüsstest. Gerade vorhin hat es mich wieder umgehauen...die Woche wäre unsere Kleine gekommen.
Wenn ich diesen Satz höre, sie haben doch schon 4 Kinder.....ich hab ja auch drei (19, 17 und 14) und musste mir auch solche Sätze anhören. In der Praxis, die unser Blut auf den Kopf stellte, waren sie richtig sauer...sie hören diese Sätze ständig. Finde es so frech und grausam, natürlich kann im Laufe der Jahre etwas nicht stimmen.
Als wir unsere Kleine geboren hatte kam die Oberärztin auf mich zu...für sie war es unverantwortlich von meinem Frauenarzt...sie war so ausser sich, bot mir ihre Hilfe an. Ich solle kommen, wenn ich soweit bin...sie hilft uns. Sie fragte mich auch, weshalb ich keine Ass 100 und Hepsrin genommen habw etc...
Vor nem Monat habe ich mir die Tabletten geholt...sass im Auto und konnte nicht mehr. So ein fu....Päckchen Ass kostet 1,99. 1,99....ich konnt es nicht glauben..dies und das Andere... wenn einem jemand erst genommen hätte....
Lass dich nicht abwimmeln...du möchtest wissen warum und geh dich testen lassen. Oft Kleinigkeiten...und alles wird gut!!

weitere Kommentare laden
5

Hallo meine liebe ❤
Ich verstehe dich so sehr.. Ich habe vor 2 Monaten mein Sohn in der 17ssw still zur Welt bringen müssen der Schmerz war so groß und mein Herz blieb stehen ich hatte das Gefühl ich ersticke an diesem Schmerz.. Jetzt genau zwei Monate später bin ich in der 6ssw erneut schwanger wir haben nie damit gerechnet dass es so schnell wieder klappt und ich merke das die angst mein ständiger begleiter ist aber jedes mal wenn ich angst bekomme ob alles gut ist rede ich mit dem kleinen zwerg schaue oft in den Himmel und bedanke mich bei meinem Sohn den ich bin überzeugt das er mir das kleine Wunder geschickt hat und das gibt mir Kraft fühl dich in den arm genommen 💕🍀

Aurie im Herzen ❤️
und kleinem Wunder im Bauch 🙏🍀

8

Das tut mir sehr leid das auch du diese erfahrung machen musstest! ❤ um so schöner das du auch wider ein wunder unter deinem herzen tragen darfst! 🥰
Wann wäre denn geburtstermin? Ich bin nämlich auch in der 6.ssw 😄 bei uns wäre es der 22.6.2020!
Wünsche dir alles alles gute und trotzallem eine schöne schwangerschaft ❤

11

Ohh schön bei mir soll es der 24.06 werden das ist ja witzig😍💕🍀hoffe dir geht es soweit gut und drücke dir fest die daumen ❤️

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen