angst vor kaiserschnitt mit pda,bitte zahlreiche meinungen!!!

hallo ihr lieben!
ich bin zwar erst in der 31.ssw, muss mich aber leider mit dem gedanken auseinandersetzen, dass ich eventuell einen kaiserschnitt brauchen werde.

meine plazenta liegt zwar nicht mehr ganz vor dem muttermund, aber bedeckt ihn doch noch zu einem großen teil. die chance, dass sich das jetzt noch ändert ist eher gering. es könnte also, bei einer spontangeburt, zu versorgungsproblemen meines kindes kommen.

wer von euch hat erfahrungen mit einem kaiserschnitt mit pda gemacht?

gibt es jemanden, der spontan entbunden hat, trotz der plazenta, die teilweise vor dem muttermund ist?

ich habe, ehrlich gesagt, doch große angst vor einem kaiserschnitt. #heul

natürlich ist mir das wohl meines sohnes aber wichtiger, als alles andere!

eure berichte würden mir sehr helfen.

#danke und alles liebe,
eure irma + #baby-bub

1

hallöchen

deine angst ist ganz normal,aber einen ks übersteht man auch! ich hatte im jan.2004 einen ks wegen bel und wenn mein kleiner bauchbewohner sich nicht mehr drehen sollte oder eine wendung nicht möglich ist,oder nicht klappen sollte werde ich auch wieder einen ks bekommen,klar der gedanke ist horror schlecht hin,aber wie du schon sagst:die gesundheit geht vor.

ich hatte auch ne pda:mittwoch 12:54uhr wurde joey geboren,ca.17uhr konnte ich meine beine problemlos zusammen mit dem po heben,im liegen natürlich,aufgestanden bin ich am nächsten morgen,ok etwas wackelig noch,aber mit hife der schwester ging es gut,sogar zum klo ging ich dann alleine,ab donnerstag mittag hab ich mich schon nur alleine um den kleinen kümmern können,wickeln,stillen kein problem!!!freitag bin ich mit ihm auf den krankenhausgelände im kiwa spazieren gewesen und am sonntag sind wir nach hause,also mittwoch ks und sonntag nach hause!!!
damit die naht schön glatt wurde hab ich mir narbenpflaster geholt,meine war nicht so schön,sah aus als ob sie ne kabel mit eingenäht hätten,muß bei dir aber nicht so sein!

ok was das heben und tragen von einkauftüten angeht,muß das ne weile dein mann übernehmen,schmerzvoll ist es nicht nur unangenehm und es soll ja alles schön zusammen wachsen,wann du was wieder machen kannst,kann dir deine hebamme sagen,sie sollte auch ab und zu auf die narb schauen!

noch zum stillen,nachdem die op beendet war bin ich in einen ruhe raum gefahren und dort warteten mein mann und unser sohn und gleich 5min später wurde er mir angelegt,das mit dem stillen hat super geklappt,schmerzen waren erträglich,im moment wo er an der brust lag, war ich total schmerzfrei !!! ein irre schönes gefühl!!!

ich wünsch euch alles gute und keine angst,bald kannst du dein baby begrüßen und kuscheln und liebhaben...

lg.co.35.ssw mit#baby boy im bauchi

2

Hallo,

Da ist nix schlimmes dran...

Ich hatte einen WKS und es war die beste Entscheidung!!

Die PDA merkst gar net...ich war um 8.15 im OP und um 8.45 schon im Kreissaal mit meinem Mann und meiner Maus.zur erholung!

Bin nach 4 Tagen nach hause..konnte normal alles machen!

Lieben gruß Sun mit Sophie 5 Monate

3

Hallo,
ich kann dich gut verstehen ich hatte auch einen KS mit PDA und ich hatte höllische Angst vor dieser Nadel in meinem Rücken, ich hab gezittert am ganzen Leib vor Angst. Soll ich erhlich sein? Es hat NICHT weh getan, es war super echt. Ich hab sie sofot gesehn meine Kleine dann wurd sie schick gemacht ich zugenäht und dann haben sie mir noch im Kreissaal angelegt den kleinen sonnenschein.

Hab keine Angst du schaffst das! :-D

4

Das Zittern ist (meist) keine Angst-Reaktion sondern nervlich bedingt. Genau hab ichs nicht kapiert, aber ich habe bei beiden KS gezittert wie Espenlaub und hatte definitiv keine Angst.
Aber ich frage gleich mal nach...;-)
LG Jo

5

Hallo Irma,
also meine kleine haben sie wegen Geburtsstillstand auch per Kaiserschnitt geholt und der wurde mit der PDA gemacht. Da setzten der PDA habe ich nicht als schlimm empfunden und den Kaiserschnitt auch nicht. Ich hatte ein super nettes OP Team, das hat schon viel ausgemacht! Ich habe überhaupt keine Schmerzen gehabt, dank der PDA. Natürlich merkt man so ein "ruckeln" fand das aber nicht all zu schlimm da ich die ganze Zeit wusste: gleich sehe ich meine Püppi das erste mal und die Vorfreude hat bei mir gesiegt...
Meine Narbe ist jetzt fast 5 Wochen nach dem KS super verheilt und uns geht es super...

Liebe Grüße
Mirjam

6

Liebe Mirjam,

ich hatte im November 2002 einen Kaiserschnitt, war leider notwendig, weil es meinem Kleinen nicht so gut ging und niemand mir genau sagen konnte warum genau...

Bei der PDA spürst Du nur einen kurzen Moment einen unheimlichen Druck, dann werden Deine Beine warm und die PDA fängt an zu wirken...
Mein Sohn wurde um 8.35 Uhr geboren und am Nachmittag bin ich schon am Arm meines Mannes durch die Gegend spaziert.
Mach Dir nicht so viele negative Gedanken, denk an Deinen kleinen süssen Schatz und vertrau den Ärzten!!!
Die Wunde hat ein wenig gedrückt, aber das verging sehr schnell, nach 4 Tagen wurden wir entlassen.

Meine Wundheilung war auch gar kein Problem, ich würd es immer wieder tun, wenn es notwendig ist!
mach Dir bitte nicht so viele Gedanken, ist wirklich halb so schlimm!#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

7

Du meinst wohl:
Liebe Irma...#freu
ich habe den KS schon gehabt und hatte auch nicht wirklich angst davor...
Grüße

weiteren Kommentar laden
8

Hallo Irma!
Also ich kann Dich beruhigen. Bei mir war der KS zwar nicht geplant, aber ich bin positiv überrascht. Ich bekam schon vorher eine PDA gelegt.
Ich fand es überhaupt nicht schlimm. Du merkst zwar das an Dir was gemacht wird und durch die Arbeit der Ärzte ruckelst Du auch hin und her, aber ich hatte weder Schmerzen noch irgendwelche schlechten Erinnerungen an den KS.
Und das Legen der PDA ist harmloser als eine Blutabnahme. Mein Anaesthesist hat das so prima gemacht, dass ich so gut wie nichts gemerkt habe.
Also mach Dir nicht so viele schlechte Gedanken, das wird schon und Du wirst sehen, sollte es ein KS werden, wenn Du dein Baby siehst ist das andere nebensächlich.
Gruss
Ivonne

10

danke für eure postings.

ihr habt mir wirklich sehr geholfen.

alles liebe,
eure irma #blume

Top Diskussionen anzeigen