Habt ihr euer Baby während der Wehe gespürt???

Hallöchen!#cool
Ich bin in der 38. ssw und hatte letztens 2mal so krampfartige schmerzen die etwa 30sekunden andauerten! Ich denke mir das es Wehen waren, aber halt vorwehen oder senkwehen oder wie auch immer!!
Während dieser 30Sekunden hat mein Bauch richtig gebebt.. es sah aus wie ein wasserbett, er wellte sich richtig..
Ich nehme an es war mein baby.. oder kann sich die Gebärmutter so bewegen??#kratz

Wurden eure #baby ruhiger vor der Geburt!?? Meines ist immer sehr aktiv!! mal sehn!!
Ich danke euch für die Erfahrungen und tips!!!!
#danke

princess

1

vor der geburt die tage war sie recht ruhig. nur hier und da ne beule.
während der schlimmen wehen habe ich sie gar nicht gespürt.
als diese phase aber dann länger anhielt, spürte ich, wie sie immer gegen meine unteren rippen getreten hat. wohl, um endlich raus zu kommen.

was ich stark gespürt habe am ende der ss war, wenn sie sich noch mal gedreht hat. also nicht von oben nach unten sondern um die achse. das sah dann so aus, wie du beschriebst und ich spürte auch sowas wie komischen ziehenden druck.

shark

2

ich glaube ich habe sie gar nicht gespürt#kratz hatte aber auch horror wehen

3

Hallo,

diese krampfartigen 30 Sekunden hatte ich auch 2 mal in der 38.

Am Ende hat Richi sich nicht mehr viel bewegt.
Ich kann mich aber an 2 sehr unangenehme Drehungen erinnern.
Um die eigene Achse #schwitz

Während der Geburt war gar nichts, die letzten Tage war gar nichts.

Richard kam auch schlafend raus :-D

4

Hallo!

Bei der zweiten Geburt ist mir aufgefallen, dass mein Baby einfach total relaxt war. Während der Wehe nichts zu spüren, nach jeder Wehe hat sie sich genüsslich gestreckt und gereckt. #freu

LG
Steffi

5

Meiner hat mir während und vor der Geburt dauernd in die Rippen geboxt/getreten sodass ich noch heute da schmerzen habe nach 2 1/2 Jahren!er hat glaube ich fußball gespielt in mir er war bis zum schluss sehr aktiv aber meist in den wehen pausen.
lG germany

Top Diskussionen anzeigen