Kaiserschnitt - wie viele cm Schnittlänge nötig?!

Hallo,

ich habe noch eine Frage zu meinem bevorstehenden KS.

Der Doc hat mir gezeigt, wo er schneiden wird; wie lang ist denn bei Euch der Schnitt? Mir kamen die von ihm angezeigten 12 cm ziemlich lang vor, da meiner Freundin ihre Narbe heute nur noch 5 cm lang ist (KS ist 3 Jahre her).

Danke für Eure Infos!

LG
Catjuscha

1

Hallo Catjuscha !
Wie willst Du denn durch einen 5 cm langen Schnitt einen Kopf mit ca. 35 cm Umfang durchbekommen #gruebel ?
Ich denke mal, daß sich die Narbe bei Deiner Freundin einfach über die Jahre zusammengezogen hat.
Ein längerer Schnitt ist auf jeden Fall besser fürs Baby, da dann nicht so an ihm herumgezerrt werden muß wie bei einem kleineren Schnitt ...
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (2 Jahre) und Nevio (5 Monate), die zum Glück ohne Kaiserschnitt auf die Welt kamen #schwitz

2

Hallo!

Mir wurde vorher gesagt, dass der Schnitt ca 15 cm lang sein wird. Meine Narbe ist jetzt 15,5 cm. Hatte am 29.12. KS. Aber ich finde, das sieht gar nicht so schlimm aus.

lg
doris

3

hallo

also meine kaiserschnittnarbe ist 18 cm groß, ich dachte auch wow ist das groß meine schwiegermutter hat auch nur ne ganz kleine und hat 2 kinder per ks bekommen....
aber die narbe verblasst nach ner zeit und zieht sich zusammen keine ahnung wie das gehen soll das sie sich zusammen zieht aber es scheint wirklich so zu sein...

also 12 cm ist noch ganz normal ...

lg sally und klein etienne 8wochen

4

hallo,

die länge des schnittes ist eigentlich garnicht so wichtig - wichtiger ist, dass es gut genäht wird...meine naht von 1996 hat man garnicht mehr gesehen, als 2005 der 2te ks gemacht wurde und der läßt sich jetzt auch nur noch erahnen

lg,
hexe

p.s. die naht ist/war ca. 15cm

5

Hallo,
also mein KS ist auch 3,5 Jahre her. Ich habe mal nachgemessen, die Narbe ist / war 13 cm lang.
Sorry...5 cm kann nicht sein und das kann ich mir auch nicht vorstellen. Wie soll das Baby denn da durch? Ich finde meine Narbe schon klein und kann mir kaum vorstellen daß mein Sohn da durch kam. Die Narbe schrumpft mit der zeit zusammen und wirkt vielleicht kleiner aber wenn Dein Doc Dir 12 cm gezeigt hat dann ist das sicher das mindeste was sie aufschneiden, eher mehr.

LG Z.

6

hi,

meine ist jetzt nach 4,5 mon. noch 12 cm lang. es waren anfangs 14 cm. fand ich auch schon viel, weil mir 10 cm gesagt wurden. nun finde ich sie auch gar nicht mehr sooo groß und hab mich dran gewöhnt. die ersten wochen wirst du die narbe eh sicher hassen ;-) dann wirds besser.

meine tante hatte nen not ks und deren ist mehr als zwei hände breit, sie schätzt fast 30 cm...

lg alex

7

Hi!

hab zwei Kaiserschnitte hinter mir..der letzte genau vor 2 Jahren...und ich hab eine 14 cm lange, hauchdünne, und blasse Narbe! Beim ersten bin ich geklammert worden, beim zweiten genäht.....nach geklammert war sie bei mir nicht so schön!
ANA

8

Mein KS ist fast 2 Jahre her und die Narbe ist etwa 14 cm lang.

Es kommt auch immer darauf an wie die Ärzte das genau machen. Ich weiß keiner kommt auf die Idee zu fragen wie denn da geschnitten wird und wie lang.

Ich hab mich danach damit auseinandergesetzt zumal mein Schnitt auch nicht ganz glatt ist. 2 - 4 cm sehen super gerade aus und dann schlägt die narbe auf einmal Zacken. Da hab ich mich gewundert und nachgefragt. Ich kam zu folgendem gruseligem Ergebnis: Man hat nur 4 cm etwa geschnitten und dann (das dient der Wundheilung) wurde der Rest des Bauchgewebes wohl aufgerissen. Hört sich schlimm an aber man hat wohl wissenschaftlich herausgefunden, das gerissene Naben besser heilen als die durchweg geschnittenen.

Daher variert auch immer die Länge der Narbe etwas!!!

Top Diskussionen anzeigen