Nur Probleme mit dem wochenfluss :(

Guten Morgen, ich muss mal jammern, bei mir läuft es in wahrstem Sinne des Wortes echt scheiße seit meinem Kaiserschnitt.

Vor 3 Wochen bekam ich eine sectio, alles soweit gut verlaufen, nach ca 8 Tagen fließ nichts mehr ab und daraufhin wurde mein Muttermund gedehnt, dann floss es wieder eine Woche. Jetzt am Sonntag wieder Stillstand und zusätzlich noch Fieber aber ansonsten keinerlei schmerzen. Wir sind also wieder ins Krankenhaus, dort wurde ich stationär für eine Nacht aufgenommen, das Fieber durch Antibiotika runtergebracht und der Muttermund wieder gedehnt.... gestern bin ich dann heim, habe Antibiotika Tabletten mitbekommen die ich zu Ende nehmen muss sowie 2x tlg. Cytotec oral.
Leider wurde bei mir festgestellt das meine Gebärmutter einen Knick hat und es so immerwieder zum Stau kommt, ich habe Angst das es nie endet, möchte doch endlich die Zeit mit meiner Tochter genießen. Fieber habe ich zum Glück keines mehr , ansonsten gehts mir auch gut, Leukozyten waren bei 6100 und crp bei 25 bei Entlassung.

Was kann ich denn noch tun, auf dem Bauch liege ich schon :(
Liebe Grüße
Melly

1

Moin

Hirtentäscheltee. Der bewirkt das die Gebärmutter sich zusammen zieht.
Bekommst du in jeder Apotheke.
Schmeckt nicht lecker, hilft aber.

Gute Besserung

2

Senfmehl Fußbad machen 🙋🏼‍♀️

3

Hallo,

Ich habe mich mit dem Bauch auf ein Kissen oder eine Handtuchrolle gelegt.... das hat super geholfen!

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt!

Lg und alles gute!

Top Diskussionen anzeigen