Sex nach Geburtsverletzung

Wann hattet ihr das erste mal Sex nach Dammschnitt und Scheidenriss?
Die Geburt ist jetzt Drei Wochen her und der Wochenfluss fast weg...

Hab so viele Horror Geschichten gelesen, wie schmerzhaft es sein soll....

Danke schonmal für eure Berichte :)

1

Hallo! Also ich wurde nach der Geburt auch von vorne bis hinten genäht :-) Sex hatte ich auch ziemlich früh wieder (so 3-4 Wochen nach Entbinung) und es war überhaupt nicht anders als vorher! Hatte keine Schmerzen! Also kann ich.dich vielleicht etwas beruhigen :-)

2

Hallo,

wir haben ungefähr 8 Wochen gewartet.

Der "Horror" war es nicht, es tat aber leicht weh und war schon deutlich anders.

Einige Zeit (vielleicht noch mal 4 Wochen später?) später waren die Schmerzen dann aber weg....so wie vorher war es aber erst nach 6 Monaten glaube ich mich zu erinnern...

Viele Grüße

3

Ob gerissen oder nicht is glaub egal. Ich hatte "nur einen scheidenriss" und konnte wahrscheinlich dank Saugglocke 3 wochen nur unter Schmerzen sitzen und hatte allgemein bis zu 8 Wochen nach ner halben Stunde sitzen das Gefühl als hätte mir ein Pferd in den Steiß getreten.

1. Sex haben wir nach 7 Wochen probiert. Mussten es aber abbrechen. Wir haben auch ein Kondom benutzt. Absolut nicht empfehlenswert! Man ist aufgrund des hormonabfalls eh über Wochen und Monate da unten so feucht wie die Wüste gobi. Kondome fördern das trocken rubbeln beim Sex ungemein... ohne ner Tonne gleitgel is da nix drin. Nach 6 Monaten hatten wir es erneut versucht und da ging es... es brauchte viel vorarbeit... einfach eindringen ging auch da nicht. Aber mit viiiiiel gleitgel... vorarbeit und doggystyle ging es nach ca 10 Minuten relativ reibungslos inkl Höhepunkt für beide.

Junior ist 8 monate. Seither gab es erst 3x Sex wovon nur einmal mit Abschluss. Warum so selten? Naja mein Kind schläft leider tagsüber selten mal länger als ne halbe Stunde und abends erst ab 22 Uhr herum. Da wird es unter der Woche schlicht zu spät dafür und am Wochenende geistert entweder meine Schwiegermutter hier mit rum (wenn wir bisher dazu kamen dann immer nur wenn sie ihn im Kinderwagen durch die Nachbarschaft geschubst hat) oder wir unternehmen was.

Frag mich immer wie manche nach zwei Monaten wieder schwanger sein können... 1. Wäre mein Wundschmerz da noch zu groß gewesen... das nach 7 Wochen war schon viel zu früh weshalb auch abgebrochen... 2. Gerade im Wochenbett is man so fertig von in den Alltag mit Baby finden + Regeneration... wir waren beide oft viel zu kaputt um an Sex zu denken 3. Diese Paare haben offenbar so n baby erwischt das von Anfang an durchschläft und das ab spätestens 20 uhr.^^ selbst jetzt nach 8 monaten fehlt uns entweder die Gelegenheit oder die Lust dazu. Aber ich Red hin und wieder mit meinem Mann weil ich das Gefühl hab vor lauter mama sein ihn zu vernachlässigen was das angeht aber da beruhigt er mich das das alles normal und ok ist... können das Kind ja schlecht in den Keller sperren damit mama und Papa Sex haben können.

9

Zum Glück is da jeder anders...

Wir hatten nach zwei Wochen wieder Sex und zwar sehr guten. Ich wurde geschnitten und hatte eine Saugglockengeburt...
Wir haben Sex, wenn die kleine gerade mal schläft und die großen endweder auch im Bett sind oder in der Schule. Da kann ich noch so müde sein, wenn ich richtig Lust habe, dann ist das so und ich möchte halt gern Sex.

4

Hatte auch Dammschnitt und scheidenriss bei der ersten Geburt. Erster Sex Versuch nach Ca 2 Monaten. Keine Chance. Tat unglaublich weh trotz gleitgel. Nächster Versuch dann nach 6 Monaten. Da ging es dann so einigermaßen. Aber nur mit viel gleitgel. Ohne würde ich gar nicht versuchen.

Bei der zweiten Entbindung wieder Dammschnitt. Diesmal aber viel weniger Probleme und nach 6 Wochen (und mit viel gleitgel) ging es schmerzfrei.

5

Nach unserem 1. Kind (Dammschnitt) hatten wir nach 7 Wochen wieder Sex, war aber nicht so prickelnd, tat etwas weh...wurde aber rasch besser

Nach Kind Nr. 2 (Damm-, Labien- und Scheidenriss) wollte ICH unbedingt nach 4/5 Wochen wieder Sex und es war traumhaft ;-))....so wie vorher :-)).

Wenn du Lust auf Sex hast, nur zu :-)

6

Ach ja, Gleitgel mussten wir nie nutzen :-)))

7

Ich danke euch für eure Erfahrungen :)

8

Hmm,

ich konnte 8 Wochen kaum sitzen. Sex? O_o Nein!

Nach 4 Monaten gab es einen Versuch. Es tat wirklich weh, es hat geblutet und die hormonelle Trockenheit vom stillen ist auch nicht gerade prickelnd.

Nach 1 Jahr klappte es wieder wie immer.

Es war aber auch wirklich sehr viel kaputt bei mir...

LG

10

Wie bei allem rund ums Kinderkriegen, Schwangersein und den Körper allgemein gilt auch hier: jeder ist anders ;-).

Ich hatte eine ganze normale vaginale Geburt mit leichtem Scheidenriss und Dammriss 2. Grades. Sex (mit Kondom) hatten wir erst nach 4 Monaten wieder. Mit Feuchtigkeit hatte ich zum Glück keine Probleme. Für mich hat es sich genau so angefühlt wie früher auch. Für meinen Mann ebenfalls, nur dass er keinen Unterschied mehr spürte wenn ich mich unten rum anspannte. Das liegt aber wohl daran, dass ich zu dem Zeitpunkt noch nicht so viel Beckenbodentraining gemacht hatte :-D.

Top Diskussionen anzeigen