Nächtliches Schwitzen

Hallo #winke

Meine Tochter ist jetzt schon 4,5 Monate alt und ich schwitze nachts immer noch abartig! Teilweise beziehe ich 3 x nachts das Bett neu, das Plumeau ist täglich in der Waschmaschine weil es durch und durch nass ist.

Und durch dieses permanente schwitzen müffelt schon unser Schlafzimmer find ich!

Mein FA meint, das wäre normal nach einer Geburt, aber die ist ja jetzt schon 20 Wochen her und tagsüber schwitz ich ja auch nicht und beim Sport auch nicht mehr als vorher auch!

Habt ihr das auch?

Lg
Nina mit Feli & Elena #verliebt

1

Hallo Nina :-)

Furchtbar aber ganz normal ... ich glaube das ist die hormonelle Umstellung.

In den Wechseljahren werden wir diesem Phänomen wohl wieder begegnen ;-)

Liebe Grüße
Erato

2

Ich hatte das auch,aber nur so 3-4Wochen nach der Geburt.Dafür hatte ich fast ein Jahr lang schlimmen Haarausfall :(

Leider kann man da gar nicht viel gegen tun.

3

ja, das hatte ich bei beiden kindern sehr lange - ich glaube über ein halbes jahr. hat mit der hormonumstellung zutun, sagten hebi und FA. ich habe manchmal ein strandlaken untergelegt und natürlich die bettwäsche öfter gewechselt.
lg

4

Sorry, ist nicht das Thema. Aber was ist ein Plumeau?

Zum Thema. Ich schwitze zwar nicht mehr, aber ich finde mein Schweißgeruch hat sich verändert. Bin ein reinliches Ferkel und Dusche mindestens einmal am Tag, genau wie vor und auch während der Schwangerschaft. Aber jetzt habe ich häufig das Gefühl ich "müffle" sehr schnell wieder.

Man wird wohl außer abwarten und Tee trinken nichts tun können.

6

Ja finde auch seit der Entbindung rieche ich viel viel schneller nach Schweiß obwohl ich meine Klamotten täglich wechsle und auch mindestens einmal täglich dusche...Voll nervig!!!

8

Ein Plumeau ist ein Federbett! Oberbett
In meinem Fall Daunenbett ;-)

Das mit dem Geruch hab ich auch! #aerger

5

Meine Entbindung ist zwar erst 1,5Wochen her aber ich schwitze auch dermaßen nachts. Früh stinke ich wie ein Puma und alles ist nass. Eckel mich richtig vor mir selbst wenn ich frühs aufwache weil ich echt krass nach Schweiß rieche #schwitz#schwitz#schwitz#hicks
Kann man denn dagegen was tun???

LG

7

Stillst du zufällig? Meine Erfahrung ist, daß ich immer dann schwitze, wenn ich lange nicht gestillt hab - so als würde sich die Flüssigkeit einen anderen Weg suchen #rofl #hicks Nach dem Stillen bin ich üblicherweise wieder aklimatisiert und friere manchmal sogar.

9

Nein ich stille nicht von Anfang an nicht.

Mir wurde gesagt, der Körper dränge so das eingelagerte Wasser aus der Schwangerschaft aus, aber ich hatte gar nicht schlimme Wassereinlagerungen und wiege auch schon wieder wesentlich weniger als vor der Schwangerschaft.

In 1 Monat hab ich einen Termin wg. SChilddrüsencheck, da werde ich den Arzt mal befragen.

10

Hey,

das kenne ich nur zu gut, bei mir ging es auch ein knappes halbes Jahr danach so.
Hab mich auch im Internet tot gesucht. Ergebnis war nicht viel, aber hier hab ich paar gute Tipps gefunden, vielleicht nützt es dir ja auch :
http://www.stark-gegen-schwitzen.de/nachtschweiss-stark-schwitzen-im-schlaf

Grüße

Top Diskussionen anzeigen