Nebenwirkungen PDA?

Hallo,

ich habe meine Tochter am Montag entbunden und habe eine PDA bekommen. Gestern waren wir soweit ganz fit und durften Heim.

Nun fühle ich mich seit heut morgen so schlapp, habe es auf die letzten zwei fast schlaflosen Nächte geschoben.

Gerade war ich kurz was einkaufen und an der Kasse wurde mir so komisch, dass ich meinen Mann stehen gelassen habe und mich ins Auto setzen musste. Kopfweh - weder Ibu noch Paracetamol haben geholfen- Übelkeit, Flimmern vor den Augen. Habe versucht meinen FA zu erreichen, aber da ist keiner mehr da. Im Kreißsaal erreiche ich gerade auch keinen, die sind gerade total im Stress.

Woher kann denn das kommen? Kann das eine Nebenwirkung der PDA sein? Bei meinem Sohn hatte ich auch eine PDA, die zwecks Kaiserschnitt aufgespritzt wurde. Die habe ich ohne Probleme vertragen.

Oder hätte ich das Einkaufen lieber sein lassen sollen und das Rumräumen zu Hause - sind nämlich direkt vor der Geburt umgezogen.

LG Bommel

1

Es kann beides sein! Bei mir haben sie gesagt, dass wenn mir übel oder Schwindelig werden sollte, ich mich in jedem Fall melden und vorbeikommen soll. Aber vielleicht hast du dir auch zuviel zugemutet. Ich würde trotzdem mal im kreissaal anrufen, oder bei der Nachsorgehebi.

2

Hallo und herzlichen Glückwunsch#kleeIch denke es heißt nicht umsonst Wochenbett und das man sich nach der Geburt schont und ausruht.Sorry,aber ich find es unvernünftig gleich einkaufen zu gehen..
Ruh dich aus,kuschel mit deinem Baby,lass dich verwöhnen von deinem Mann,soweit es geht.Lass nicht zu das es dir so schlecht geht wie heute.
LG hasenmama74#liebdrueck

3

Du hast Montag entbunden, wuselst heute schon rum, kaufst ein usw -und wunderst dich dann weils dir nicht gut geht?! #kratz

Ruf deine Nachsorgehebi an!

4

Du hast vor ein paar Tagen ein Kind bekommen....
WOCHENBETT!!! Leg dich hin und lass dich verwöhnen!!
Einkaufen kann dein Mann alleine machen.

Ich war nach der Geburt (mit PDA) 5 Tage im Krankenhaus weil ich Antibiotika bekommen habe. Zwei Tage lang war mir schwindelig und die Schwestern sagten, dass es von der PDA kam.

Ich hatte allerdings auch eine 45 Stunden Geburt, Fieber und eine Entzündung im Körper.

Ich denke, bei der kommt einfach zusammen, dass du so kurz nach der Geburt heim bist und dich einfach von der Geburt noch nicht erholt hast.

5

Ich habe auch ambulant entbunden mit PDA und hatte nichts. Hab ebenfalls am nächsten Tag einen kurzen Spaziergang gemacht. Es heißt also nicht automatisch, dass sie zu früh heim ist oder etwas in der Art und nicht jede Frau mag sich im Wochenbett hinlegen. Schonen sollte man sich dennoch etwas, wenn man es kann ( beim zweiten wird das deutlich schwieriger)

6

Ich habe auch nicht gesagt, dass es nur daran lag, dass sie so früh heim ist sondern das alles zusammen kommt. Ich bin noch im Krankenhaus spazieren gegangen aber einkaufen und sachen rumräumen ist ein bisschen viel wenn man ein 3 Tage altes Baby hat.

Top Diskussionen anzeigen